populärwissenschaftliche Bücher über Makroökonomie bzw. die VWL als Ganzes?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Dafür kann man auch die Einführungsbücher, die an den Unis am Anfang zum Einsatz kommen, ganz gut nutzen. Der Mathe-Anteil ist da noch überschaubar und kann auch ignoriert werden. Mankiw und Bofinger sind da wohl die gängigsten. Mankiw hat auch ein Buch speziell zur Makroökonomik veröffentlcht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von mindlessinfi
26.12.2015, 02:20

ist mit bofinger der wirtschaftsweise gemeint, der berater der bundesregierung ist?

0

Was möchtest Du wissen?