Popkultur Beispiel zu Nietzsche?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

1. Ich habe selten einen blöderen Text gelesen als den fotografierten. Stammt wohl aus einem "christlichen Philosophie-Verzerrungs-Buch".

2. Du hast den Text auch nicht gelesen. Denn der Satz mit "zur Freiheit verurteilt" stammt nicht von Nietzsche sondern von J.P. Sartre - was so auch im Text steht.

3. Zur Zeit des Existentialismus gab es noch keine Popkultur, wohl aber die französische Chanson-Kultur, deren bekannteste Sängerin war Juliette Gréco, die auch Gedichte von Sartre als Chansons gesungen hat. Ein bekanntes und frivoles Lied von ihr ist:

http://www.deutsche-chanson-texte.de/index.php?title=D%C3%A9shabillez-moi_(Ziehen_Sie_mich_aus)_Juliette_Gr%C3%A9co

Du kannst auch mal auf Youtube in eines ihrer bekanntesten Chansons reinhören: Juliette Greco: Accordeon.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Kbbll1
24.10.2016, 04:42

Danke für deine Antwort. Ich hab den  Text schon gelesen aber anscheinend meine Frage bisschen falsch formuliert. Ich weiß dass es zu dieser Zeit nicht eine Popkultur wie heute gab, aber das ist ja dass was ich tun soll. Ich soll den Text mit etwas aus der Popkultur von unserer Zeit vergleichen. Ich hatte halt kein Beispiel, deswegen habe ich die Frage gestellt. Aber trotzdem Danke dass du geantwortet hast.

0

Jim Morrison von den Doors war auch Lyriker.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Romeo und Julia

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Kbbll1
24.10.2016, 01:24

Danke für deine Antwort aber es soll ein Beispiel aus der Popkultur sein also von unserer heutigen Popkultur.

0
Kommentar von Linn30
24.10.2016, 01:25

Michael Jackson?

0

Was möchtest Du wissen?