Popel essen. Warum?

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Zum einen kannst du bei kleinen Kindern ja sehen, dass sie buchstäblich alles in den Mund nehmen und sich weder vom Geschmack abschrecken lassen und nicht ekeln. Wenn sie Schnecken, Steine, Erde, einfach alles in den Mund nehmen, warum dann nicht auch Popel? Immerhin schluckt man normalerweise die gleiche Substanz bei Schnupfen runter, wenn sie sich noch nicht verfestigt hat und man die Nase hochzieht. Wirklich schlimm kann Popelessen deswegen also nicht sein. So weit ich weiß, tun das auch manche Affen und mit dem Finger die verstopfte Nase reinigen ist gesund und nützlich. Vermutlich würde man das auch bei Ohrenschmalz tun, aber da sagt einem dann das Geschmacksempfinden doch, dass das keine so gute Idee ist ...

Mundhöhle und Nase ist praktisch ein Organ. Frag mal den HNO-Arzt. Also ist das ganze nur ein Linke-Tasche-Rechte-Tasche-Spiel. Vielleicht ist es erhellend, wenn du deine Frage umdrehst: Warum wird das in dieser Gesellschaft stigmatisiert?

Ich habe mal gehört,dass das popeln bzw. Das popel essen schon in der Kindheit anfängt.kennt sicher jeder von uns,weil wir es sicherlich alle mal gemacht haben als Kind :-) ) Wenn man es den Kindern in jungen Jahren nicht abgewöhnt,so werden sie es immer machen,da es halt von klein auf eine Angewohnheit ist. Angeblich soll es sogar gesund sein,popel zu essen..es stärkt das immunsystem und ist gut für die Abwehrkräfte ..Angeeeeeeblich.

So habe ich es mal gehört..ob es tatsächlich so ist,weiß ich nicht.

Popel enthält durchaus sehr viele wichtige Nährstoffe die deinen Körper helfen sich weiter zu entwickeln. Deshalb kann ich dir nur raten weiterhin deine Popel zu essen auch wenn es von der Gesellschaft nicht wirklich als "proper" angesehen wird. Verlasse dich auf deinen Menschlicheninstinkt denn sie zeigen dir was du wirklich benötigst. Viel Glück und lass dich nicht unterkrigen

Es gibt verschiedene "Ticks", weitaus lustigere Sachen. Poppel-Essen ist ja da schon ziemlich normal.

Was möchtest Du wissen?