Popcorn selber machen- wieso klappt das bei mir nicht?

...komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Hallo!

Zur Herstellung von Popcorn ist nur eine spezielle Maissorte geeignet, nämlich Puffmais. Puffmais hat eine zwar sehr dünne, aber dafür harte und etwas glasigere Schale als herkömmlicher Mais. Nach der Herstellung von Popcorn bleiben oft Teile dieser Schale an dem Endprodukt haften. Puffmais ist sehr ergiebig. Eine Handvoll davon ergibt eine große Schüssel Popcorn. Ungepoppten Popcornmais erhält man im Lebensmittelhandel.

Mit herkömmlichem Mais, der hauptsächlich zur Gewinnung von Stärke oder Viehfutter angebaut wird, ist es nur sehr schlecht oder gar nicht möglich, Popcorn herzustellen. Normale Maiskörner sind entweder zu trocken oder zu weich, wodurch das im Inneren gebundene, erhitzte Wasser nur wenig Druck aufbauen kann. Bei Beschädigungen kann das Wasser auch direkt durch Öffnungen entweichen. (Wiki)

LG

unser mais ist impotent,da brauchst welchen der auch poppen kann,lach,der bewegt sich auch auf dem niveau und nennt sich puffmais,nochmal lach

Der Mais muss richtig trocken sein,ich nehme an das es Futtermais ist den kannst du dafür nicht nehmen :

Das ist spezieller Mais der dort zum 'poppen' gebracht werden muss.

Dass du sie nicht getrocknet hast, nehme ich an.

du musst puffmais nehmen

die Maiskörner sind "noch nicht alt genug" zum Poppen - oder es war ungenießbarer Mais für Biogas-Anlagen ;-)

man braucht puffmais,andere sorten gehen nicht und die körner sehen anders aus

0

Dieser Mais ist nicht geeignet denn kann man nur so essen

popcorn kann man nicht aus jedem mais machen

Kauf die Körner im Laden und mach das dann im Topf, nicht in der Pfanne.

Was möchtest Du wissen?