Pool in den Gartenboden?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Die beauftrage Firma sollte das entgegen aller Hindernisse hinbekommen, dafür wird sie schließlich bezahlt. Man könnte alternativ auch einfach ein Becken graben, ausgießen und mit Kacheln auskleiden lassen. Die Qualität des Schwimmbeckens wird wesentlich überzeugender ausfallen, wenn man gerne einen richtigen Pool haben möchte.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Larinaars
03.05.2016, 17:21

Dankeschön, erst einmal, die Alternative kam mir zwar auch schon in den Kopf, ist allerdings auch aufwändiger und langwieriger.

0

Alles kein Problem - Kran - Hubschrauber etc. - Beton mit Pumpwagen. Wichtigste Frage: Hast Du mind. 60.000 Euro auf dem Bankkonto oder die nur im Kopf?

Gruß Thomas Schwimmbadfachmann seit 1972

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Larinaars
03.05.2016, 17:20

Dankeschön,

Ja, das Geld ist da.

0

Nichts ist unmöglich, auch dafür gibt es Fachfirmen! Ist aber schon der Garten Deiner Eltern, oder?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Larinaars
03.05.2016, 17:10

Es ist mein Garten.

0

Was möchtest Du wissen?