Pony beschäftigen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ich würde mal aus persönlicher Erfahrung sagen, dass es eigentlich nichts gibt, womit du einem Pferd in seiner Box die Zeit vertreiben kannst.

Irgendwelche "Spielchen", wie Kunststückchen beibringen, Futter verstecken, bringt unter Umständen nur neue Probleme (zu viel (falsches) Futter etc.) und ist im Verhältnis zur restlichen Zeit, die das Pferd ohne eine Bespaßung des Menschen verbringt / verbringen muss, in meinen Augen relativ irrelevant...

Man könnte versuchen, das tägliche Futterheu evtl. durch ein Heunetz etwas zu "strecken", sodass das Fressen etwas mehr Zeit in Anspruch nimmt, aber ansonsten kann ich nur sagen, dass meine Pferde alles, was ich jemals "zur Beschäftigung" angeschleppt habe, entweder komplett ignoriert, in Windeseile inhaliert (von Fressen kann man da gar nicht mehr sprechen) haben und sich dann wieder genauso "gelangweilt" haben wie vor meiner "Bespaßung".

Ich habe in einem Youtube Video gesehen dass eine Youtuberin einen coolen Trick hatte : Sie hat Möhren und halberte Äpfel an eine lange Kordel gebunden sodass ihr Pferd ein bischen beschäftig war (ich weiß nicht mehr genau wer es war). Gib doch vllt. auf Youtube Pferde Hacks ein. Oder auf GF wurde die Frage schon einmal gestellt. LG und Gute Besserung für den Pferd

si ein video dazu hat anita girliteinment gerade erst vof ein paar tagen glaube ich hochgeladen

0

Vielleicht kanst du es ja vorsichtig ein bischen vühren gehen oder du setzt dich zu ihm in die Box und Streichelst und oder putzt es

Was möchtest Du wissen?