Pony am langen Zügel, worauf muss ich achten..?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo :) In der Zeitschrift MEIN PFERD wird das im Moment erklärt... Wenn du willst, dann schreib mir eine Nachricht und ich kann dir die Seiten einscannen & dir schicken :) Lg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von janehorsefan
23.01.2013, 17:50

Hab mir das Magazin gekauft :) Danke

0

Eigentlich sollte man Dir keinen Rat mehr geben... Ich hatte Dir geschrieben, dass Du das arme Pony nicht jeden Tag mit etwas neuem konfrontieren, sondern eine Sache richtig beibringen solltest.

Bring dem doch erst einmal EINE Sache ordentlich bei - von 2 x longieren kann man noch nicht von "kann longieren" sprechen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von janehorsefan
22.01.2013, 20:32

Es ist ja nicht so, als ob er das noch nie gemacht hätte. Er wurde früher fast durchgehend nur longiert. Seine besitzerin war erwachsnen und konnte ihn nicht reiten. Deshalb hat sie ihn auf der Weide stehen lassen und wenn etwas gemacht wurde, war es longieren. Wir wollten nur sehen, ob er noch alles beherrscht, oder vielleicht nochmal von vorne beginnen muss oder ähnliches. Das ist nicht der Fall. So jetzt möchte ich langzügelarbeit mit ihm machen.

0
Kommentar von kathleen1995
23.01.2013, 08:38

Ich denke auch, dass du zu viel verschiedenes machst, versuche ihn lieber gesund laufen zu lassen und bringe ihm das an der Longe bei, das dauert etwas- bis das funktioniert...

1

Was möchtest Du wissen?