Polysexuell

3 Antworten

Hallo Daruish, Polysexuell bezeichnet man Leute die dem Binären-system widersprechen also von mehr als nur Mann und Frau ausgehen. D. H. Eine Person sagt das sie (also die Person) sich zu Frauen und auch allen, die sich als solche sehen oder betrachten hingezogen fühlen. Es hat NICHTS mit Tieren oder damit zu tun, dass man sich zu mehr als einer Person hingezogen fühlt und eine Partnerschaft mit mehreren Personen eingeht. Das nennt man dann polyamory. Also wenn man polysexuell ist, ist man NICHT automatisch ein Verfechter der polyamory Liebe grüße und icb hoffe die Antwort kommt nicht zu spät

Polysexuell knüpft an den Begriff "bisexuell" an. Während Bisexualität lediglich das Begehren von sowohl "Frauen" als auch "Männern" bezeichnet, ist Polysexualität der weiter gefasste Begriff, der das Begehren Menschen aller geschlechtlichen/gender- Selbstdefinitionen gegenüber kennzeichnet. D.h. polysexuelle Menschen finden z.B. Frauen, Männer, Trans, Inter und Menschen, die sich gar nicht definieren oder zwischen verschiedenen Geschlechtern definieren, attraktiv. Polysexualität bezieht sich auf erwachsene Menschen und keinesfalls auf Tiere!

Was möchtest Du wissen?