Polynomdivision, pq Formel, normal x ausrechen und substitution? wann wendet was was an? :)

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Poly zB bei x³+x²+4x+5

pq bei x²+x+5

x ausklammern wenn alle ein x haben; x³+4x²+5x

substi bei x^4 + 3x² + 5 oder x^6 + 7x³ + 2 ;zB

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Polynomdivision bin ich mir nicht sicher, aber pq-Formel brauchst du wenn du mehrere nullstellen hast, "normal x ausrechnen" gibt es eigentlich nicht. Nur höchstens wenn die Rechnung so einfach ist, dass man keine pq-Formel braucht oder wenn man sicher ist, dass es dabei nur eine nullstelle gibt. Substitution brauchst du nur, wenn du z.b. 2x^3+2x^2+2x+2 hast, wo also eine potenz höher als hoch zwei vorhanden ist. Ich hoffe ich habe geholfen, lerne das grade auch ^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von frosch96
27.11.2013, 19:39

ich dachte die substitution kann man nur anwenden wenn du zb x^4+x^2-1 hast. also wenn die potenz der einzigen x zahlen doppelt so hoch ist wie die andere.

0

Was möchtest Du wissen?