Polynomdivision 5. Grades - Nullstellen bestimmen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Die Polynomdivision dient im Normalfall zur Abspaltung eines Linearfaktors.

(x - x1) wobei x1 eine "reelle Nullstelle ist

bei dir f(x)= - 15 *x^5 + 18 *x^4.....+40 gibt es nur eine "reelle Nullstelle"

Lösung mit meinen Graphikrechner (Casio) Nst. bei x= 1,9278

Was soll nun der Divisor ( - 5^2+6 *x -5)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hm, komisches Polynom. Mit dem ersten Teil Deiner Lösung kann ich nix anfangen, der zweite Teil (3x^3-7x-8) scheint korrekt.

Für das Polynom gibt es nur eine Nullstelle, die restlichen finden sich in den komplexen Zahlen. Bereits der Teil, den Du abspaltest (-5x^2+6x-5) hat nur komplexe Nullstellen.

Vielleicht ist das ja so gewollt. Wenn nicht, ist die Aufgabe falsch.

Die (einzige) Nullstelle liegt übrigens bei etwa 1,9278

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?