Polterabend-Glas statt Porzellan?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Das ist nicht üblich und nicht erwünscht.Glasscherben sind gefährlicher als Porzellan.

nein, macht man nicht...

" Verboten hingegen sind Gläser (Glas steht für Glück, das nicht zerstört werden soll) oder gar Spiegel (ein zerbrochener Spiegel steht für sieben Jahre Pech). Das Brautpaar muss dann gemeinsam den Scherbenhaufen entsorgen."

http://de.wikipedia.org/wiki/Polterabend

das ist ungewöhnlich. glas zerspringt nämlich weiter, als porzellan, da dieses schwerer ist. kenne keinen polterabend, wo jemand gläser zerschlägt.hast du kein porzellan? dann schau mal auf dem flohmarkt..da wird es einem teilweise geschenkt bz. "hinterhergeworfen"

danke, aber ist ja schon heute... ;)

0

Ich denke schon,aber Porzellan hat einen schöneren Klang.

nein.....ist eine unsitte...soll unglück bringen....es sei denn natürlich du magst die brautleute nicht dann macht man das aber heimlich.....

Was möchtest Du wissen?