Polsterbezüge nähen

4 Antworten

Ich würde 103 cm auf 53 cm messen , du mußt das ja zweimal zuschneiden und dann hast du für die Höhe des Polsters genug . Wenn es gerade Ecken hat solltest du diese abnähen . Noch ein Tipp wenn du hartes Schaumgummi nimmst , frage mal ob sie in dem Geschäft Flies haben , das man dann darüber macht , das Ganze wird dann etwas geschmeidiger und ist trotzdem fest . Hab vor kurzem auch neue Sitzpolster für unser Eckbank gemacht !

oje, was grundsätzliches! ich versuch´s mal: nicht größer als das format zuschneiden! wenn du einen härteren schaumstoff nimmst, hälst du den stoff sehr auf spannung, d.h. der schaum gibt nicht nach, drückt sich nicht ein. für das mass bedeutet das, du darfst auch nicht kleiner zuschneiden. der tipp von edgar zuschneide-idee ist gut, aber die bemaßung halte ich ggf. für zu klein. aber die für mich (schneidermeisterin, textildesignerin) entscheidende frage ist: was ist das denn für ein stoff??

material/ rohstoff: alle naturmaterialien haben eine natürliche textur, dehen sich also etwas; auch modalfasern wie viscose. handelsübliche polsterstoffe dagegen bestehen häufig aus nicht brennbaren fasern, z.b. polyester oder polyamid oder anderen "polys". die haben keine dehnung.

bindung: stoffe mit leinwandbindung haben die geringste dehnung; köper- oder atlasbindungen, auch jaquards, haben eine leichte dehnung, leihern also etwas aus.

danach würde ich das maß entscheiden. im ergebnis würdest du nur einen "poly"-stoff / mischung in leinwandbindung im gleichen format wie den schaumstoff zuschneiden. alles andere so, wie edgar vorschlägt.

nahtzugaben nicht vergessen! bei fransigen stoffen dürfen die ruhig 1,5 cm breit sein. nähst du die polster ein oder bekommen die hüllen einen reißverschluss zum abnehmen?

hoffe, das alles hat dich nicht verwirrt, sondern neugierig gemacht! viel erfolg! baghera

15

Hallo baghera,

danke erstmal für deine guten Ratschläge. Ich möchte gerne selber nähen, hab das mal gelernt....allerdings Kleidung, keine Polster. Das ist ja ein Thema für sich. Reißer möchte ich auch einnähen. Ich mache auch erstmal eins fertig und guck mir das dann an.

Der Stoff hat eine Leinwandbindung, ist fest, aber durch Vorwaschung weich und soll angeblich nicht mehr schrumpfen. Kann das Stoffgewicht Morgen noch hier einstellen. An die Nahtzugaben hab ich auch gedacht. Ich möchte auch Paspelband einarbeiten.

Bis dann Topi

0
29
@Topina

na, da hast du dir ja was vorgenommen! wird bestimmt schön! und die idee, erstmal vorzunähen, ist auch sehr gut. eine lanwandbindung franst auch nicht so aus wie lockerere bindungen; also keine angst vor nicht schiebefesten nähten! das gewicht spielt für dein vorhaben übrigens keine große rolle. schwerer, härterer stoff ist einfach nur umständlicher zum aufziehen auf die polster.

danke auch für´s kompliment! baghera

0

ich würde einfach zu einer guten schneiderin in deiner stadt die etwas billiger ist gehen denn dann hast du keinen gr0ßen aufwand oder kein misslungenen sachen sonder die schneiderrin macht das dann und schon hast du dein polster wieder

Chintz Stoff gut zu nähen?

Hallo (Hobby-)Schneider und Schneiderinnen,

lässt sich Chintz gut mit der Maschine nähen? Oder zieht der leicht Fäden? Welche Nadeln kann man empfehlen? Es geht um einen Vorhang, also nur gerade Nähte.

...zur Frage

Sitzsack selber nähen aus alter Bettwäsche?

Ich habe so einen Sitzsack geschenkt bekommen:

http://www.ebay.de/itm/180x140-cm-600l-Sitzsack-Sitzkissen-Sessel-Sofa-Kissen-/110710707525?pt=DE_Haus_Garten_Inneneinrichtung_Sofas_Sessel&var=&hash=item5f77c6e0c0

Leider ist er an mehreren Stellen gerissen und auch schon verblasst durch die Sonne.

Nun kam mir gestern die Idee, dass meine alte Bettwäsche 135x200cm ist, also fast gleich mit dem Sitzsack.

Und dann dachte ich, dass ich die Styroporkügelchen einfach in einen Bettüberzug packe und diesen dann zu nähe. Dann stülpe ich darüber einen schönen zeigbaren Bettüberzug und fertig ist das Sitzkissen.

Oder geht das gar nicht wie ich mir das vorstelle???????

...zur Frage

Pen & Paper Rollenspiel selber machen, was brauche ich?

Hallo, ich bin leider ein totaler Anfänger bei p&p Rollenspiele und möchte mir gerne eines selber machen. Ich möchte von euch gerne wissen, was ich basteln bzw. schreiben muss, um ein p&p spiel spielen zu können. (Figuren und Landkarte ausgenommen)

...zur Frage

Gürtel würde zu stark gekürzt. Was nun?

Hallo liebe Kommunity. Ich stehe vor einem kleinen Problem. Ich war letztens beim Schneider um meinen Ledergürtel kürzen zu lassen. Er hat mich ausgemessen und den Gürtel gekürzt. Gutgläubig wie ich bin, bin ich nach Hause und haben den Gürtel anprobiert doch er war zu kurz. Ich kann kaum noch das letzte Loch schließen. Jetzt meine Frage:
Gibt es eine Möglichkeit das angeschnittene Gürtelstück wieder so zu befestigen, damit es wieder anschaulich aussieht, denn ein weiters Loch zu stechen ist leider nicht möglich.

...zur Frage

Schaden an Holztür reparieren

Hi zsammn.

Ich hab da ein Problem mit meiner Holztür. Die ist von innen angeschlagen worden und weist jz aussen so wie Risse auf. Innen sieht man nix.

Jetz sollt ich das reparieren aber will nichts falsch machen.

Ich denke ma ich sollt das mit weisser Farbe überdecken aber hab keine Ahnung wie ich das mache ohne dass das schräg aussieht und gleich wieder abfällt.

Ist übermalen die besta Vriante? Wenn ja, wie mach ich das am besten? Und wenn nicht, was sind andere Vorschläge und wie mach ich das am besten?

Thx schonma und schöne Weihnachten!

...zur Frage

Wie kann ich meine Jalousie (Rollo) beschweren? da an der Jalousie ein Band ist (nicht elektrisch) muss ich dieses immer 100mal ziehen bis die Jalousie unten.?

Da das Problem ja schon beschrieben ist, geht es mir darum die Jalousie evt iwie zu beschweren. Es muss stabil sein und auch sicher da ich im 3.Stock wohne und unter mir ein Geschäft ist. Vielleicht sind ja hier ein paar geschickte Handwerker.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?