Polo Motor festgefahren

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

reparatur lohnt meist nicht,schau bei einschlägigen schrotthändlern die verkaufen sowas,manche bieten sogar einbau an

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Den einzelnen Motor würd ich nicht vom Schrott kaufen! Da nimm lieber das ganze Auto, das ist billiger und du hast noch ein paar Ersatzteile mehr.

Ansonsten, kannste dir auch eine Schrottmühle von Autoscout24 oder mobile.de kaufen und den ausschlachten.

Selbst wenn du einige Teile hast, die du nicht brauchst, die kannste ja wieder bei Ebay verkloppen....^^

Wenn der Motor eh einmal draußen ist, würd ich dir noch empfehlen ihn gleich zu überholen. Ringe, Dichtungen etc.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

50 000 km und der Motor ist festgefressen? Was hast du bitte angestellt? Einen gebrauchten Austauschmotor bekommst du schon für 300-400€, mann muss nur gucken, Polos gibts ja genug.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von suswus
02.10.2011, 14:22

Leider hat die " orangene " Ölkontrolle nicht funktioniert und als die " rote " leuchtete war es schon zu spät !!!

In der Fachwerkstatt hat man mir gesagt , der Motor ist fest und nicht mehr zu retten!

Tja , was nun tun ...

0

Was möchtest Du wissen?