Polo 9n totalausfall?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Überbrückungskabel, anlassen und paar Minuten rumfahren sollten reichen. Du musst natürlich rausfinden, welcher Verbraucher da versehentlich angeblieben ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da ist einfach die Batterie leer ! Vielleicht Licht angelassen oder Tür nicht zu (Innenbeleuchtung bleibt dann an) ?

Lass einen Batterietest machen. Wenn die Batterie o.k. ist und das passiert nochmal, dann muß die Werkstatt nach dem Stromverbraucher suchen.

wegen einem defekten Scheibenwischgestänge

Unwahrscheinlich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Damit eher nicht. Vielleicht ist einfach die Batterie zu schwach.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was genau funktioniert noch? Geht dein Licht? Geht dein Radio? Hörst du irgendwas wenn du denn Zündschlüssel umdrehst? Geht dein Warnblinker noch?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Batterie ist 12 Jahre alt, also wahrscheinlich einfach kaputt? Er steht vor der Haustür kann ich da trotzdem den ADAC rufen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Lucas
05.09.2016, 16:22

Klar, dafür ist der ADAC da.

0

Was möchtest Du wissen?