Polo 9N Bj. 2002, Beifahrerseite nass?

3 Antworten

Wasserkasten unter der Haube. Der hat einen Abfluss, wenn der verstopft ist kommt das Wasser durch die Heizug rein. Sollte schnell behoben werden weil im ungünstigen Fall das Heizungsgebläse durch die Feuchtigkeit zerstört wird.

LG Opa

Lustig, dass hatte n Kollege neulich auch.
Nach langer langer Suche war die Lösung echt simpel.
Der Wasserablauf war mit Laub und Dreck verstopft.
Schau bei dir auch mal danach. Also glaub es war der Wasserkasten (Übergang von Frontscheibe in Motorraum)
Oder irgendwo im Radkasten. Die Werkstatt kann dir das auch kurz sagen. Ist nämlich n bekanntes Problem bei dem Modell. Die sagen dir das sogar kostenfrei. Wenn se nett sind machen die das auch kurz frei.

Wichtig nur: Mach was dran, denn das riecht schnell modrig

Danke schon mal für deine Antwort ! Das mit dem Wasserkasten hab ich auch schon gehört, nur wollen meine Scheibenwischer partout nicht abgehen .... und wir haben Angst sonst etwas kaputt zu brechen und kommen dementsprechend da nicht ran ...😩

0
@Elixabla

Weiß jetzt nicht auswendig wie es bei dem Polo ist. Entweder kannst die Scheibenwischer einfach hochklappen. oder du machst zündung an, dann aus und direkt nach zündung aus den wischerhebel runterdrücken. Dann gehen die Wischer in eine Wartungsstellung.

Hoffe das hilft euch

1

einfachste suche geht so:einer im auto und ein anderer spritzt mit gartenschlauch außen aus verschiedenen richtungen.der innen müsste sehn wo wasser reinkommt

Wenn es das ist, was ich vermute sieht man es so nicht, da dieses wasser erst nach längerem Regen kommt und dann nur n bisschen durchtropft.

0

Was möchtest Du wissen?