Polo 9N Batterie getauscht, elekt. Fensterheber tot

4 Antworten

funktionieren gar nichts mehr kein klick auf beiden seiten tot nach dem die Batterie erneuert wurde. Über Schlüssel hab ich auch schon versucht aber passiert auch nichts.

Hast Du mal in beide Richtungen geschlossen? Hatte das Problem mal beim Skoda und nach einigen Malen hin und her schließen - Schlüssel in der Schließstellung, einen Moment halten, hat es dann wieder funktioniert - von der Beifahrerseite aus!

Evtl. mal ein Forum für Polos suchen, die wissen dort auch oft guten Rat!

Viel Erfolg

Gehen sie gar nicht mehr oder gehen sie nur von der Fahrertür aus nicht mehr.

Ich kenne das von meinem Mazda. Wenn die Batterie abgeklemmt war, müssen die Fensterheber wieder "angelernt" werden. An jeder Tür einmal den Fensterheber betätigen und das Fenster ganz öffnen und wieder schließen. Dann funktionieren sie auch von der Fahrertür aus wieder.

funktionieren gar nichts mehr kein klick auf beiden seiten tot nach dem die Batterie erneuert wurde. Über Schlüssel hab ich auch schon versucht aber passiert auch nichts.

0
@Marau112

Tut mir leid, aber da weiß ich auch nicht mehr weiter. Eventuell noch in die Betriebsanleitung schauen.

0

Mit dem Schüssel hat mein Mann schon probiert. Er hat schon alles ausprobiert was man eigentlich machen kann ist vom Fach aber sowas hatte Er auch noch nie und ist eben etwas Ratlos.

Werde wohl gleich mal schauen ob es ein Forum gibt wo viele Polo Besitzer sind vielleicht weiß da ja jemand was.

0

Hat der Polo auch so einen Stromverteiler auf der Batterie? An dem würde ich mal schauen ob da alle Kabel fest dran sind.

Er hat jetzt nochmal die Batterie abgeklemmt und wieder angeschlossen und sie gehen wieder da hat sich wohl das Komfortsteuergerät aufgehängt. juhu

0

hallo

sicherung !! im motorraum haste auch noch welche

gruss

Was möchtest Du wissen?