polo 86c stehbolzen am hosenrohr gerissen

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

hallo, das kommt darauf an wo sie abgerissen sind, ist noch ein reststück vorhanden wo man zwei muttern draufbekommt? mit rostlöser einsprühen und einwirken lassen (der kriecht die windungen entlang und löst rost, das dauert, ruhig wiederholen) dann eine mutter ganz draufdrehen ,die zweite als kontermutter danach festziehen,dann an der ersten schlüssel ansetzen und versuchen rauszudrehen. 2tens. geht nur eine mutter ein stückchen drauf, zur hälfte draufdrehen und dann die mutter von innen am reststehbolzen anschweißen (batterie abklemmen spritschläuche und andere teile abdecken SCHWEIßSPRITZER)dann lösen an der mutter. weitere möglichkeiten 3.tens. stehbolzen mit flextrennscheibe( 1-1.5 mm dick) einkerben (wie bei einer schraube)um einen schraubendreher ansetzen zu können ODER 4tens.stehbolzen von beiden außen seiten anflexen(mit schleifscheibe(5 mm dick), um einen maulschlüssel / rohrzange anzusetzen 5tens. hilft alles nichts ,mit kleinen zentrier bohrer(3mm) vorbohren glattschmirgeln und dann das gewinde gerade rausbohren entweder bei z.b 10 mm bolzen mit 7-7.5mm aufbohren den rest mit PASSENDEM gewindeschneider gerade nachschneiden

Jede Fachwerkstatt hat Sonderwerkzeuge um auch abgerissene Bolzen rauszuholen., ist halt die frage was ein Neuer krümmer kostet und was die entfernung kosten würde. Das sollte man schon abwägen.Das diese Bolzen sehr korrosionsgefährdet sind ist allgemenin bekannt . Darum sollte man generell nicht ohne vorherige Rostbehandlung da rangehen also mehre Tage vorher einweichen mit Rost Off von Würth oder anderen guten Mitteln. Mehr bringt das wenn das bei warmen motor gemacht wird und nach abkühlen nochmal mehrfach wiederholt wird.. Geeignette problemlöser für festgegammelte Muttern an der Abgasanlage hält der Fachhandel oder die Werksttatt bereit. Die verbliebenen Bolzen würde ich komplett erneuern. Warmmachen ggf mit Brenner hilft bestimmt, man muß halt vorher alles freibauen.. Joachim

Hallo

kommt auf den Krümmertyp an, bei einigen kann man die äusseren Bolzen rausbohren und dann einfach eine Schraube durchstecken und oben mit einer Mutter kontern (bei den mitteleren sitzt der Bolzen im tiefen Gussteil Wenn man nicht rankommt (Beim Polo kann man aber Kühlergrill, Kühler und Frontblech abbauen) dann;

  • Krümmer ausbauen mit etwas Glück reissen nicht die Bolzen am Kopf
  • Krümmer prüfen wenn der eh schon Harrisse hat erneuern
  • Wenn der Krümmer OK ist die Bolzen ausbohren und gleich alle erneuern (zt bei VW Kaufbar sind 10.8er Bolzen die gibt es nicht auf den Baumärkten) und die Flanschflächen planen (Nur das nötigste).

Vielleicht kann man Schrauben anschweißen, sofern die Bolzen noch überstehen und wenn man drankommt.

MarcSpork 29.08.2012, 15:32

habe hier leider nicht die möglichekeiten zu schweissen. MFG

0

Was möchtest Du wissen?