Bei meinem Polo 6r kocht das Wasser über. Was ist das und wie teuer könnte die Reparatur werden?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Frostschutzmittel im Kühler nachfüllen! Bei diesen eisigen Temperaturen friert er sonst ein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hast du Wasser aufgefüllt und genügend Frostschutz im Kühlwasser ?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wahrscheinlich ist ein Teil des Kühlsystems zugefroren

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das Kühlwasser ist mangels Frostschutz eingefroren. Daher droht trotz der Kälte ein Motortod. Erst wenn der Motor aufgetaut ist, kannst du dies nachfüllen. Bis dahin blockiert das Eis trotz Überhitzung des Motors die Leitung.  . Also den Kühler und seine Leitungen so lange mit heißem Wasser übergießen bis diese frei sind. Dann mehrmals Kühlflüssigkeit nachfüllen. Mehrmals deshalb, weil der Thermostat ja noch geschlossen ist und die Leitung ebenfalls blockiert.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Damit mußt du zur Werkstatt.

Es kann alles mögliche vorliegen: Zylinderkopfdichtung defekt - Thermostat blockiert - Wasserpumpe defekt - Undichtigkeit im Kühlsystem.

Im harmlosesten Fall ist das Kühlwasser nur eingefroren, ohne weiteren Schaden anzurichten. Auch in diesem Fall zur Werkstatt, um Glysantin auffüllen zu lassen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?