Polo 2F 86c (bzw. Polo 3) Kühler ist ständig leer

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo,

also, auch wenn es ursprünglich nicht die Zylinderkopfdichtung war, könnte sie dir durchgebrannt sein, indem du noch "vorsichtig weitergefahren" bist...ohne Kühlflüssigkeit würde sie dir auch im Stand mit dem Motor nur im Leerlauf durchbrennen. Da ist nichts mit vorsichtig weiterfahren...

Dann noch ein paar Verständnisfragen:

ab 85-90°C Temperatur sprizt das ganze Wasser aus dem Ausgleichsbehälter

War da der Deckel ab oder drauf?

Woher wusstest du, dass "der Kühler komplett leer" war? Hast du -auf der Landstraße- den untersten Schlauch am Kühler abgenommen und da kam nichts raus oder wie?

Der Ventilator lief irgendwann nicht mehr...und das hält auch bis jetzt an?

Was meinst du mit "von unter einem Schutz an der Seite"? Und heißt das, du hast jetzt mal beobachtet, wo das Wasser aus deinem geschlossenen System entweicht?

McDon 17.12.2011, 14:46
  1. Ich fahre ihn jetzt nicht mehr, bin ihn nur noch bis nach Hause gefahren
  2. Wasser spritzt wenn ich den Deckel drauf hab und auch wenn nicht
  3. An der Seite vom Ausgleichsbehälter ist ein Plastik-Schutz, der glaube ich dafür da ist, das das Wasser bei überdruck nicht unkontrolliert im ganzen Motorraum rum spritzt
  4. Wenn ich den Ventilator überbrücke, dann läuft er (also mit zwei Kabeln direkt an die Batarie)
  5. Im System ist glaube ich noch Kühlwasser, aber der Ausgleichsbehälter ist komplett leer
0

Ja Frostschutz war drinne, aber beim Experimentieren natürlich erstmal nur Wasser genommen. Ich fahre es aber erst seit ca. einem halben Jahr. Ich weiß ja nicht wie der Vorbesitzer das mit dem Frostschutz geregelt hat. Ach so die Teile wurden vom Profie gewechselt.

Hallo

Hast du Frostschutz im Wasser , weil das ist wichtig , im Sommer fast wichtiger als im Winter Wasserpumpe könnte auch sein . Oder kopfdichtung

Gruß Mike

McDon 17.12.2011, 14:36

Ja Frostschutz war drinne, aber beim Experimentieren natürlich erstmal nur Wasser genommen. Ich fahre es aber erst seit ca. einem halben Jahr. Ich weiß ja nicht wie der Vorbesitzer das mit dem Frostschutz geregelt hat. Ach so die Teile wurden vom Profie gewechselt.

0

Was möchtest Du wissen?