Pollenallergie was kann ich tun?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Normalerweise gibt es zumindest eine Apotheke in der Umgebung, die auch jetzt noch auf hat. Wenn es wirklich schlimm ist gibt es Notfallapotheken.

Ansonsten musst du es entweder ertragen oder du bleibst das Wochenende drinnen. Gerade wenn du lange Haare hast, könnte es helfen zu duschen und die Klamotten zu wechseln, wenn du von draußen reinkommst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du nach draußen gehst, nie ohne Sonnenbrille. Wenn du Teppiche in deiner Wohnung hast, täglich saugen. Besser ist, keine Teppiche zu haben, sondern Hartfußboden, den man dann nass oder feucht reinigen kann. Über Nacht Fenster geschlossen halten, damit die Pollen nicht rein können. Ansonsten Loratadin aus der Apotheke nehmen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es gibt immer Apotheken die Notdienst haben. Wenn es so schlimm ist, schau nach so einer. Und Ärzte Notdienst gibt es auch.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ich würde zum real. da haben die doch (fast) immer ne apotheke drin

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?