Pollenallergie, gemeines Brennen und Jucken im Gaumen

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo,

jucken und brennen im Gaumen kommt soweit ich weiss vor allem davon wenn man Kreuzallgien entwickelt hat und nun einige Lebensmittel nicht mehr verträgt.

Mal testen lassen!

Wirksam kann hier auch kurzfristig ein Halsschmerzmittel aus der Apotheke sein, aber die dürfen niemals länger angewendet werden, da sie zum Teil Bakterien abtöten die natürlich auch eine wichtige Funktion haben in unserem Organismus!

Also am besten Arzt fragen !

Allergien können auch gefährlich werden!

Gruss Reh

Bettwäsche öfter wechseln, nicht draußen trocknen. Und vor dem Schlafen gehen Haare waschen, da sich dort auch Pollen absetzen.

Bis jetzt gibt es noch kein Medikament, das bei allergischen Beschwerden so gut hilft wie Cortison.

Kann man gegen Wassermelone allergisch sein?

Bei dem heißen Wetter wollte ich grade eine schöne kühle wassermelone essen aber nach ein paar bissen hab ich halsweh und jucken in den Ohren bekommen , wie ich es eig nur von meiner pollenallergie kenne. Also meine frage : kann man gegen wassermelone allergisch sein?

...zur Frage

Jucken im Gaumen in der Nacht. Was kann das sein?

Mich juckt es nun schon seit ein paar Tagen in der Nacht am Gaumen/Rachen. Ich kann dann gar nicht mehr einschlafen und bin nur damit beschäftigt es loszuwerden. Ich finde aber komisch, dass es nur in der Nacht passiert. Vielleicht hat jemand Erfahrung damit. Danke!!!

...zur Frage

Augenschmerzen bei Pollenallergie?

Hat man bei einer Allergie gegen diverses Pollenzeugs auch Augenschmerzen? Ich niese, mir brennen und tränen die Augen, sie jucken auch und ich habe Schmerzen, wenn ich meine Augen bewege - so komisch sich das anhört. Hat das eine mit den anderen wohl was zu tun? Was meint ihr Allergie-Experten? :D

...zur Frage

Honig essen bei einer Pollenallergie?

Hallo zusammen,

immer wieder höre ich, wie manche Allergiker durch das Verzehren von Honig ihre Allergiesymptome lindern konnten. Hat hier jemand ähnliche Erfahrungen? Bei mir sind es sehr starke Allergien, vor allem gegen Frühblüher.

Gibt es da bestimmte Honigarten die man zu sich nehmen sollte, oder ist das nicht relevant? Bei mir könnten es (meiner Meinung nach) Frühlingsblüten- oder Sommerblütenhonig sein.

Vor allem bin ich allergisch gegen: Hasel, Birke, Erle.

Danke und LG

...zur Frage

Was ist das rot gelbliche an meinem Gaumen?

Bitte achtet nicht zu sehr auf meine Zähne!

Die roten Stellen brennen.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?