Pollen allergie im Februar wie lange?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Bis zum 29.ten.....wenn Du aber Glück hast und es wird wieder kälter, lassen wahrscheinlich auch Deine Beschwerden nach, treten aber mit dem Erblühen der nächsten Frühblüher erneut auf...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Oh, da wirst du noch länger "Freude" dran haben... Hasel fängt grade an, Birken kommen erst.

Sitze da im selben Boot und hab Xyzall dagegen verschrieben bekommen. Macht zwar etwas müde, klappt aber ansonsten gut.

Leider hast du nicht eingetragen, wo du zu Hause bist

https://www.pollenwarndienst.at/de/aktuelle-werte.html -> hier für Österreich.

Stöber mal nach Pollenwarnung und hol dir eine gute App aufs Handy.

So Regen- oder Schneetage, da ist es vorübergehend besser, aber wehe wenn es dann auftrocknet - besser nicht draußen sein, denn da fliegt besonders viel. Auch Abends eher nicht zu lang raus.

Kleidung frei der Witterung ausgesetzt war, nicht mit ins Schlafzimmer nehmen.

Alles Gute und ein kollegiales Haaatschiiii ;-)

Yours
XHeadshotX


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?