Polizrisendungrn im tv?

7 Antworten

Hat einer ne Idee warum....

Die einen haben angefangen mit dem Format, die anderen ziehen nach. Es geht einzig und allein darum, so vielen Zuschauern wie möglich die Werbeblocks dazwischen zu zeigen. Das Format ist nur ein Mittel zum Zweck.

Es interessiert die Zuschauer nunmal (auch wenn es gespielt ist). "Action", die man sonst nicht mitbekommt.

Das ist nichtnur jetzt so, sondern auch schon damals, z.B. Medicopter117 am Anfang der 2000er.

Report läuft in der ARD und hat nicht als Hauptthema die Polizei.

Die anderen Sendungen werden ausgestrahlt, weil es genügend Zuschauer gibt, die sich das ansehen.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Warum wohl gibt es so viele Gaffer an Einsatzstellen. Vielen Bürgern ist ein gewisser Voyeurismus eigen. Naja und RTL und Andere bedienen ja auch eine gewisse Klientel die sich lieber an den Problemen Anderer ergötzt, als mal über das eigene verkorkste Leben nachzudenken.

Das hört sich ja fast an als ob RTL pädagogisch des Unterbürgers Sensationsgeilheit befrieden möchte :D

1

Es herrscht einfach eine Nachfrage nach diesen Sendungen. Das war schon immer so.

Was möchtest Du wissen?