Polizisten haben Kennzeichen Aufgenommen und sind weiter gefahren.?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo aeroxrider99,

wenn die Polizei festgestellt hätte, dass die Roller mit 60 deutlich über 25 km/h laufen, hätten sie Dich/Euch direkt vor Ort angehalten und

  1. Eure Personalien festgestellt,
  2. festgestellt welche Prüfbescheinigung/Fahrerlaubnis Ihr habt
  3. die Weiterfahrt untersagt,
  4. mitgeteilt, dass die Betriebserlaubnis erloschen ist und
  5. den Tatvorwurf der Straftat wegen des Fahrens ohne Fahrerlaubnis eröffnet (siehe: http://www.gesetze-im-internet.de/stvg/__21.html) und
  6. das Fahrzeug zur Beweissicherung beschlagnahmt/sichergestellt (siehe: https://www.gesetze-im-internet.de/stpo/__94.html) und
  7. das Fahrzeug einem Sachverständigen zwecks Dokumentation der bauartbedingten Höchstgeschwindigkeit vorgeführt. Bauartbedingte Höchstgeschwindigkeit ist die Geschwindigkeit, die das Fahrzeug auf gerade Strecke, ohne Wind mit eigener Antriebskraft erreicht. Wie schnell der Roller bergab oder bei starken Rückenwind läuft ist irrelevant

Aber da dieses nicht geschehen ist, wird die Polizei jetzt im Nachhinein auch keine Maßnahmen treffen.

Schöne Grüße
TheGrow

Da Du nur 30 gefahren bist, würde ich an Deiner Stelle Deinen Roller wieder in den Originalzustand versetzen. Was soll dann noch gross passieren?

Wenn sie euch mit 60 gemessen haben, ist natürlich Mist. Dann müssten sie es aber eilig gehabt haben, irgendwo hin zu kommen.

Ein Roller mit 60 ist für ein gelangweiltes blaues Duo normalerweise eine hübsche Abwechslung. Anhalten und erstmal alles überprüfen. Bei der Gelegenheit auch gleich mal schauen, wie es mit Drogen bzw. Alkohol aussieht. Welche sinnlos Benzin verfahrenden Polizisten, lassen sich sowas entgehen?

Dann können sie noch auf dicke Hose machen, weil Fahren ohne Fahrerlaubnis haben sie gegen euch ja schon in der Tasche. Ich glaube nicht, dass da noch groß was passiert, sonst hätten sie euch gleich rausgezogen. Trotzdem Orischinal wieder herstellen, man weiss ja nie.

Viel Glück.

harobo

Wenn sie gesehen haben, wie ihr zu schnell wart, dann reicht Kennzeichen aufschreiben. Über die Versicherung finden die euch dann. Am besten drosselt ihr eure Maschinen schnellst möglich und legal, falls sie es überprüfen wollen.

Hallo.

Die waren 2 Beamte.. Da es wohl nicht als Beweis ausreicht, wird wohl nichts kommen.
Die können den Halter auffordern das Mofa vorzuführen.

TMSM13 29.08.2017, 19:42

Natürlich reicht es als Beweislage

1
Bley1914 29.08.2017, 19:48
@TMSM13

Die Beweislage meine ich auch nicht als Vorwurf, sondern, wenn der Roller mit 60 gelaufen ist, schnell umbauen auf normal, dann kann nichts mehr kommen, so ist das zu verstehen.

1

Was möchtest Du wissen?