Polizist pinkelt auf die Straße...?

... komplette Frage anzeigen

13 Antworten

Ist ja nur eine Ordnungswidrigkeit. Ob da der "Jedermann"-Paragraf greift... Naja. Und wer ohne Sünde ist werfe den ersten Stein. Gerade bei solchen Bedürfnissen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ungerecht und wenn ein Passant das sieht ich denke nicht das derjenige den Polizisten ansprechen würde.Sein Recht wäre wahrscheinlich den Polizisten gegenüber nicht aufzumucken-sonst gibt es ja Strafe;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was regst du dich auf ?

Ich freue mich über solche Situationen, wenn der Polizei klar wird, daß sie selbst nicht perfekt ist. Und wenn sie das dann auch nicht von Anderen erwartet, kommt man am besten miteinander aus.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

polizisten sind auch nur menschen. und er hat sicher nicht bedacht, dass es jemand aus ner fahrenden bahn sieht. er musste halt sehr dringend.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

da sieht man es rein Menschliches Bedürfniss aber nicht gerecht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Im Gegensatz zu ihm,wenn er im Dienst ist,hast du gar nicht das RechtStrafen zu verhängen. Er im Übrigen zivil auch nicht!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn zwei das gleiche tun, ist das noch lange nicht das selbe !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

offensichtlich ist auch ein Polizist nur ein Mensch. Sei froh dass es keine Frau war ... ;-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wolli1960 19.03.2012, 14:09

Warum? Dann hätte ich sogar angeboten, sie abzuhalten ... ;-)

0

Auch ein Polizist muss sich an die Getze halten! Kannst ihn ja nächstes mal fragen ob er dir 20€ Bußgeld zahlen will ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

anzeige wäre möglich

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das Recht wegzulaufen, solange er noch kann... ;D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Tja, die "Bullen" dürfen echt alles.

Ich habe neulich ein Polizei Auto beobachtet, welches extra in eine Einbahnstraße, natürlich falsch rum rein ist. Unglaublich, aber die habe ja Sonderrechte, denken sie jedenfalls.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Aldoka01 18.03.2012, 21:27

In bestimmten Fällen ist das auch so.

1
Wolli1960 19.03.2012, 14:08
@Aldoka01

Bei Einsatzfahrten mit Blauhorn und Martinslicht darf die Polizei auch eine Einbahnstraße gegen den Strich befahren.

1
pusteblume29 18.03.2012, 21:32

die fahren sogar ohne sich anzuschnallen;)

0

Dann hätte der Bulle ihn verprügelt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?