Polizeiliches Führungszeugnis woher?

Das Ergebnis basiert auf 15 Abstimmungen

Meldestelle 80%
anders 13%
Polizei 6%

8 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet
Meldestelle

Muss beantragt werden und kostet ca. EUR 13,-

Die Bearbeitung dauert ca. 2 Wochen. Das Papier wird zu Dir oder direkt an den Arbeitgeber geschickt.

Wobei es Ratsam ist ihn sich selber zu schicken zu lassen, den dann kann man kurz drüber sehen ob auch kein Fehler gemacht wurde.

0
@Drachentoeter

Stimmt. Anders würde ich es auch nicht machen. Scheinbar gehen die Ämter davon aus sie seien fehlerfrei... ;o)

0
Meldestelle

Polizeiliches Führungszeugnis bekommst Du bei Deinem zuständigen Bürgeramt. Mit 13 Euro bist Du dabei und bekommst es dort - nach Beantragung. Du kannst es an Deine Adresse schicken lassen oder direkt zum Arbeitgeber. Polizei stimmt nicht.

Meldestelle

Das bekommt man beim Einwohnermeldeamt/Bürgerbüro.

Was möchtest Du wissen?