''Polizeiliches Führungszeugnis vorhanden?''

7 Antworten

Die fragen danach, ob du ein polizeiliches Führungszeugnis oder ein Gesundheitszeugnis hast. Wenn du diese Zeugnisse nicht vorliegen hast, kannst du beide Fragen mit "Nein" beantworten.

Unter Gesundheitszeugnis/ Lebensmittelbelehrung versteht man eine Aufklaerung, die im Lebenmittelbereich verlangt wird....das kostet ca. 25 Euro bei Hausarzt oder Gesundheitsamt......Hast Du die???

Kommt drauf an, wo bzw. für was für eine Tätigkeit du dich bewirbst. In manchen Fällen werden diese Bescheinigungen verlangt und du musst sie beschaffen, um den Job zu bekommen.

das ist ja das merkwürdige: Es wird nur gefragt ob sie vorhanden sind, es wird nicht gesagt, dass man sie braucht und bitte einfügen soll o.ä...

0
@zusammenprall1

Wahrscheinlich ist es einfach das Formular, in das die Fragen eingebaut sind. Es wird abgefragt, egal ob es dann auch tatsächlich verlangt wird. Weil es nur ein Formular gibt für Stellen, wo es keine Rolle spielt wie auch für die anderen.

Also wahrheitsgemäß "nein" ankreuzen und wenn es für die Stelle, auf die Du Dich bewirbst, relevant ist, wirst Du aufgefordert werden, Dir die Papiere zu beschaffen.

0
@zusammenprall1

Dann mach dich schlau, ob diese Dokumente für die betraffende Tätigkeit üblich sind. Das Gesundheitszeugnis ist zB in der Gastronomie und im Gesundheitswesen unabdingbar. Wenn du unsicher bist, kannst du auch morgen dort anrufen und fragen, ob die Sachen relevant sind. Wenn ja musst du sie beschaffen, sonst ist die Bewerbung sinnlos.

Wenn die Bewerbung eilig ist und du sicher bist, ein sauberes Führungszeugnis zu bekommen, kannst du auch "ja" ankreuzen und es gleich danach beantragen.

0

Was möchtest Du wissen?