polizei warnung?! O.o

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Es gibt keine kinderpornografische Werbung und ein PC wird nicht verhaftet. Entweder hast du Langeweile und schreibst sinnlose Fragen oder du hast dir eine Schadsoftware eingefangen, die garantiert nicht von der Polizei kommt sondern nur so tut.

Bei dieser Software, die nach dem sogenannten Bundestrojaner, bka-trojaner oder gvu-trojaner klingt, gibt es zwei Arten: Die gefährliche und die ungefährliche Art. Bei beiden empfehle ich dir einen Fachmann, der sie zumindest unterscheiden kann. Aber falls du mutig bist:

http://www.bundespolizei.de/DE/_Homepage/_functions/Buehne/2012/trojaner.html

Offenbar bist du auf eine Seite geraten, die dulieber gemieden hättest - aber keine Panik, dein PC wird ganz sicher nicht verhaftet!

Hast du eine Internet Security Suite installiert? Die bietet die Möglichkeit, dir schon in der Suchübersicht von Bing, Google & Co anzuzeigen, ob eine Website vertrauenswürdig und sicher ist. Das verhindert, dass du aus Versehen auf eine unsichere Website gelangst, die dir vielleicht sogar Schadsoftware unterjubelt.

Da passiert nichts. Mach dir keine Gedanken. Ich hatte mal auch so eine Warnung und dannach einen Trojaner drauf, als ich den wieder hochfahren wollte. Da stand dann irgendwie, dass ich deswegen jetzt 190.000 Euro bezahlen muss, ansonsten kommt die Polizei, und dabei waren noch 10000 Rechtschreibfehler zusehen.... Sind dumme Hacker/Betrüger die nichts besseres zutun haben, und davon dann auch noch profitieren.

Die Polizei macht sowas nicht. Das wird eine betrügerische Seite sein, wenn du Pech hast, hast du beim hochfahren einen Virus drauf

Du sollst sicher über Paysafecard Paypal o.ä. zahlen, oder? Die echte Polizei würde zu dir nach Hause kommen.

Was möchtest Du wissen?