Polizei. war es die richtige entscheidung?

... komplette Frage anzeigen

11 Antworten

Ja das war gut! Auch wenn es vielleicht Bekannte sind haben sie echt total schlimm gehandelt. Sie sind zu weit gegangen und deshalb war es gut, einzugreifen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Guten Abend,

eine korrekte und vollkommen richtige Entscheidung. Bitte jederzeit wieder so handeln.

Menschen die Tiere quälen u. töten sind später noch zu anderen Mordstaten bereit.

Ein TV Bericht (Kripo Fachmann) gab entsprechende Hinweise dazu!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ja devinitv! Gewalt und Grausamkeit an Tieren(und Menschen, klar) ist immer ein Grund die Polizei einzuschalten! Du hast vollkommen richtig gehandelt, denn es erfordert viel Mut uns unseren Feinden in den Weg zu stellen, aber noch viel mehr bei unseren Freunden(jaja aus HP aber es stimmt).

Du kannst also stolz auf dich sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, das war 100%ig richtig. Die sollten ihre gerechte Strafe bekommen, das ist in Deutschland leider nur selten der Fall.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, war es. (Schwere) Misshandlung von Tieren steht in Deutschland unter Strafe. Du hast das Richtige getan :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wie sollen deine Bekannten denn jemals kapieren, dass sie krank und pervers sind?! Natürlich war es die richtige Entscheidung, die Polizei zu verständigen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Auf jeden Fall! Das ist eine Straftat, egal wer sie verübt!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Absolut

Ist kein verpfeifen sonder nur der Versuch solche Abscheulichkeiten zu verhindern.

Kann meinen Hass auf solche Leute gar nicht genug betonen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es war die richtige Entscheidung.. auch wen es deine 'freunde' sind. Tierwuelerei ist einfach so sche*ße. ;c

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von KawaiiOreo
27.02.2016, 23:39

Tierquelerei*

1

Ja war es auch für deine "Bekannten" denn wer so etwas mit einen Tier macht braucht einen guten psychologen.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja. Wer andere Lebewesen quält und tötet gehört bestraft. Immer.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?