Polizei und Handy?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ja, das geht durchaus. Wird auch eingesetzt, wenn du den Notruf wählst, "Hilfe" sagst und danach das Bewusstsein verlierst. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, dein GPS ist denen völlig egal, es sei denn, dass du die über eine App kontaktierst, die auch diese Position übermitteln kann. Ein Anruf bietet in der Regel keine solche Möglichkeit.

Die Ortung geht nach der Anzahl der Basisstationen bzw. Funkmasten, die dein Handy erreichen könnten und deine Signalstärke ihnen gegenüber.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, nur ist mit einem GPS Handyortung genauer. Mit GPS wird auf 10 Meter genau geortet, ohne GPS (also mit normalen Handy) wird in einer Stadt auf 200 Meter genau geortet, auf dem Land kann nur km genau geortet werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das geht auch ohne gps die können anhand der Nummer den Standort Orten

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?