Polizei rufen wenn der Nachbar zu laut ist

15 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich würde die Polizei rufen. Die kommen und klären das. Sie dürfen auch nicht dem Nachbarn sagen wer sich beschwert hat. Wenn die Nachbarn mal Feiern wollen ((kann jedem passieren, daß es etwas außer der Reihe zu feiern gibt)) ist das ja nicht schlimm aber wenn es außerhalb der Feierzeiten ist, gehört es sich vorher den Nachbarn bescheid zu geben, damit sie sich darauf einstellen können. Wer als Nachbar dies nicht kann oder aus Faulheit nicht will, muß sich auch nicht wundern, wenn man sich über den Lärm beschwert.

Jedenfalls war es bei uns in der Gegend so. Wenn einmal im Jahr jemand aus besonderen Anlass was aus der Reihe zu feiern hatte und allen rechtzeitig bescheid gab, wars ok für uns. Oft wurden wir dann auch noch eingeladen. Aber so wie Du schon geschrieben hast, daß er sich eh an keine Gesetze oder Verordnungen hält. Wann soll man den sonst schlafen, wenn nicht nachts. Es reicht doch, wenn schon Tags über überall Lärm ist.

2

Mit ner Party muss man schon mal einverstanden sein :-) Du kannst sie bitten etwas leiser zu sein, weil Du schlafen musst.Wenn es zu doll wird kannst Du natürlich die Polizei rufen.Aber versuch es erst mit Toleranz :-)

Wegen 1 mal Party würde ich nicht gleich die Polizei rufen, jeder feiert ja mal Geburtstag, aber wenn es öfters so laut ist, ist das was anderes.

Ab wann können die Nachbarn die Polizei rufen, weil wir zu laut sind?

unser nachbar klopft schon mit dem besen wenn wir laut reden aber wann kann er denn die polizei rufen weil er hat gesagt dass er das noch macht?

...zur Frage

Laute Musik und Nachbarn!._.

Hallo Leute, Was können mir die nachbarn bzw Polizei anhaben? Ich hab 'ne neue Anlage zum Geburtstag bekommen und hab sie gleich aussprobiert. Kaum eine halbe stunde darauf kam ein Nachbar und hat bei mir an der Tür sturmklingeln betrieben (Eltern waren nicht zu hause) Aus angst hab ich einfach nich aufgemacht das war so um 15:00 uhr. Was kann mir besagter Nachbar anhaben bzw was kann die Polizei machen wenn besagter Nachbar diese ruft? Und darf man nicht solang keine Nacht- bzw Mittagsruhe herscht so laut sein wie man will? Danke schon mal im vorraus Bitte schnell antworten ._.

...zur Frage

Laute Nachbarn - sollte ich die Polizei rufen?

Über mir wohnt ein Pärchen die seit Stunden sehr laut sind . Es klopft so auf dem Boden so als würde man auf den Boden trampeln und das seit Stunden . Da ich jetzt schlafen wollte bin ich am überlegen die Polizei zu rufen ... hochgehen und bitten um lärmreduzierung geht nicht , da sie sehr arrogant sind und sich nichts sagen lassen .

Sollte ich das machen oder wäre das zu übertrieben ?

...zur Frage

Ruhestörung - Wie laut darf ich sein?

Ich habe ziemlich anstrengende Nachbarn. Sie hören einfach alles und beschweren sich ständig darüber, dass ich und meine Mutter zu laut sein. Sie beschweren sich und behaupten sie könnten uns GEHEN HÖREN! Meine Mutter und ich wiegen beide um die 50kg und trampeln nicht, das ist einfach unmöglich. Neulich habe ich um 17 Uhr nach dem Sport mal für einen Song die Musik aufgedreht und etwa bei der Mitte des Liedes klingelte es schon, ich musste die Musik SOFORT ausmachen, konnte nicht mal das Lied zu Ende hören. Wie laut darf man sein? Darf ich nicht einmal im Monat oder so ein Lied laut hören? Das ist doch wirklich übertrieben, oder?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?