Polizei rufen wegen Hundelärm möglich? und wie?

5 Antworten

Wenn Du nicht selbst telefonieren kannst oder willst, dann bitte einen Freund/eine Freundin, das Ordnungsamt oder die Polizei für Dich anzurufen. Schließe Dich auch mit Nachbarn kurz, die ebenfalls dadurch gestört werden. Ich kenne einen Fall, bei dem wegen eines Dauerkläffers mehrfach die Polizei kommen musste, bis das Ordnungsamt den Hund endlich abgeholt hat.

Sowas kannst du nicht dulden! Sprich deine Nachbarin erstmal darauf an, und bitte sie, den Hund vielleicht dann nicht alleine zu lassen bzw. ihn in einen anderen Raum zu sperren. Sollte das nichts bringen, informiere das Tierschutzamt, denn das, was sie da tut, ist eindeutig Tierquälerei- und die können da sicher was gegen unternehmen. Die Polizei kannst du natürlich auch wegen Lärmbelästigung informieren. Du wirst mit hoher Sicherheit Erfolg gegen deine Nachbarin haben, da sie ja gleich mehrere Gesetzwiedrigkeiten begeht.

Sie meinte ja zum vermieter, dass sie den hund zu nem freund bringt, damit wir den lärm nicht mehr haben, das hat sie 2 tage gemacht, danach war alles beim alten. wir haben uns 9 mal mit lärmprotokoll beim vermieter beschwert und der meint nur: ,,ich weiß nicht was sie wollen, sie muss bis zum 1. april raus, also können sie das wohl noch aushalten" ich und ein paar andere mieter haben mit mietminderung gedroht, aber es hilft nichts. Vieleicht bitte ich einfach meine andere nachbarin darum, die polizei zu rufen, sie hat sich ja auch schon mehrfach beschwert über den hund. danke für die hilfe

0
@Verzweifelt89

Wenn andere Nachbarn auch dadurch gestört werden, solltest du sie auf jeden Fall mit einbeziehen. Ich hoffe, du wirst Erfolg haben :D

0

Ich denke schon , ist doch Lärmbelästigung?

Wie heißt die Straftat?

Hallo. Ich habe die Frage wie heißt es bzw. welche Strafen gibt es wenn man jemandem ohne Grund wiederholt die Polizei unter Vorwand von Ruhestörung schickt?

Ein Freund von mir wohnt in einem miet-komplex und sein Nachbar schickt ihm mehrmals die woche die polizei vorbei... einfach so... nachts um 2 wenn er seit 4 stunden schläft

...zur Frage

Ruhestörung - Polizeibesuch Geldstrafe?

Moinmoin, ich hatte da vor einiger Zeit mal ein kleines Problem mit der Polizei. Ich war bei nem Freund und wir haben Musik gehört, nicht besonders laut, da standen plötzlich 2 Beamte vor der Tür und haben gemeint, dass sich ein Nachbar beschwert hätte, obwohl bei meinem Freund sich kein Nachbar jemals wegen der Musik beschwert hat. Jedenfalls sind die dann einfach in die Wohnung von meinem Freund rein und haben sogar mit einer Beschlagnahmung seiner Anlage gedroht, was ja nur mit richterlichem Beschluss geht. Ob sie reinkömmen dürfen haben sie auch nicht gefragt und mein Freund hat ihnen auch gesagt, dass sie nicht reinkommen dürfen. Die Polizisten haben dann gemeint, dass wir vorsichtig sein sollten, weil wenn sie nochmal kommen sollten, dann würde uns das 50 € kosten. Die Sache ist die, dass sie einfach mit der Beschlagnahmung und dem Eintreten in die Wohnung falsch lagen und etwas gemacht haben was nicht stimmt/ nicht richtig ist. Jetzt ist also die Frage ob das wirklich 50€ kostet, wenn die nochmal bei ihm vor der Tür stehen. MfG und schon mal Danke im vorraus

...zur Frage

Hundegejaul in der Mietwohnung

Mein Mieter lässt des öffteren seinen Hund alleine in der Mietwohnung. In dieser Zeit jault der Hund ununterbrochen. Wie lange muss ich das akzeptieren und was kann ich dagegen tun?

...zur Frage

Mehrere betrunkene Jugendliche auf der Straße - darf man die Polizei rufen?

...zur Frage

Kann man wegen Hunde Gejaule die Polizei oder das Ordnungsamt anrufen?

Hallo! Meine Nachbarn sind anscheinend weg, haben den hund eingesperrt oder sonst was... Dieser jault und bellt nun herzzerreißend seit mehr als 2 Stunden ununterbrochen Meine Frage: kann ich deswegen die Polizei rufen ? Oder ist wer anders für sowas zu ständig? LG und Frohe Weihnachtstage!

...zur Frage

Nachbarn anschwärzen?

Ist es in ordnung nachbarn wegen lärmbelästigung durch zu laute musik ab 22 uhr beim vermieter anzuschwärzen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?