Polizei informieren wegen einem paar Schuhe im Gebüsch?

3 Antworten

Ich würde es schon melden, denn du hast Recht, normal ist es nicht. Es könnte eine Spur sein.

Möglicherweise wird gerade eine Frau vermisst, oder es wurden irgendwo hochwertige Schuhe gestohlen. Oder eine Frau, die gerade geshoppt hatte, wurde verfolgt und warf die Schuhe deshalb aus Panik ins Gebüsch.

Ja da hast du Recht. Ich muss morgen nochmal etwas besorgen dann kucke ich ob die immer noch da sind...das einzige was mir als plausible Erklärung eingefallen ist ohne gleich von der Schlechtigkeit auszugehen, dass es vielleicht eine dort deponiert hat damit die Eltern es nicht sehen, zum feiern, oder eine die in der Nähe arbeitet und nicht mit solchen Schuhen in der Arbeit gesehen werden wollte. Da ja heute Freitag ist und viele abends weggehen.

0

Du kannst die Polizei rufen, oder auch nur die Schuhe beim örtlichen Fundamt abgeben. Was du machst bleibt dir überlassen. Liegenlassen würde ich sie nicht.

Gruß Tom

Zum zweiten Punkt, ich habe eigentlich keine Lust gebrauchte Schuhe aus Gebüschen zu fischen. Zum einen unhygienisch, und zum zweiten habe ich keine Lust meine DNA an Dingen zu hinterlassen wo vielleicht ein Verbrechen passiert ist.

0

Na ja, kannst ja dann auch künftig die Polizei rufen, wenn du eine Papiertüte von McDonalds im Gebüsch findest. So ein hochwertiges Altpapier schmeißt man doch nicht einfach so weg...

Ernsthaft: glaubst du, die Polizei hat so wenig Arbeit, dass sie auch noch die Altkleidersammlung supportet??

Alter halt einfach deine Fresse. Geht hier nicht um Müll sondern um 300-500€ Schuhe....du führst hier einen Vergleich wie ein Fahrrad und ein Porsche.

0
@Kathyli88

Hallo,

echt nett, das du antwortest, aber bitte in einer anderen Art und Weise.

Ansonsten werden/ wird deine Antwort / Beitrag gelöscht.

Gruß

0

Was möchtest Du wissen?