POLIZEI Falsche Verdächtigung wegen Diebstahl?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Entspann dich erstmal, es kann gut möglich sein, dass sie die Polizei einschalten und dann kommen die natürlich auch, egal wie viel das Wert ist. Aber wenn du es nicht warst, brachst du keine Sorgen zu haben. Es kommt wahrscheinlich schnell heraus, wer den Presenter geklaut hat, weil die meisten schon einknicken, wenn die Polizei auftaucht. Wichtig ist nur, dass du bei der Wahrheit bleibst, also denke dir nichts aus was dich vielleicht im besseren Licht dastehen lässt, selbst wen du mit dem Presenter rumgespielt hast, sag das einfach, ist ja keine Straftat, weil dann bist du wirklich verdächtig. Aber solange du sagst wie es war, krümmt dir keiner ein Haar.

Und wie schon gesagt wurde, im Zweifelsfall für den Angeklagten. Das heißt der Richter muss sich zu 100% sicher sein, dass du es warst, selbst wenn er nur zu 99% vermutet, dass du es warst, muss er dich freisprechen (ganz grob gesagt).

Also cool down, du hast nichts getan, also wird dir nichts passieren und Polizisten sind auch keine Unmenschen und meistens merken die auch, wenn jemand die Wahrheit sagt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich bezweifle das die Polizei wegen den paar Euro überhaupt irgendwas macht.
Das ist wichtigtue von Lehrern, die ehh nicht viel Ahnung haben.
Außerdem: ohne klar beweisen zu können das du es warst kann man dir ehh nix.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

In Deutschland gilt immer noch, im Zweifel für den Angeklagten. Wenn man dir die Tat nicht beweisen kann wird nichts passieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von FrankCZa
17.11.2016, 17:45

Wäre auch schlimm wenn nicht, dann könnte man ja alles behaupten...

2

Kann doch keiner beweisen, dass du es gewesen sein könntest.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ach wenn du unschuldig bist dann mach dir mal keine Sorgen deswegen. Nur weil irgendjemand etwas behauptet bekommst du noch keine Strafe deswegen.

Wenn niemand aussagt dass er dich beim stehlen gesehen hat bist du auf der sicheren Seite.

Außerdem bezweifle ich stark dass die die Polizei einschalten werden, so ein Presenter kostet maximal 100€. Da kostet allein die Fahrt der Polizisten zur Schule und zurück schon mehr xD

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Kilkenny4me
17.11.2016, 17:50

Die Polizei kommt auch bei einem Ladendiebstahl von 2,50€ wenn sie gerufen wird. Ob da allerdings in diesem Fall die Kripo anrück und Fingerabdrücke nimmt wage ich doch stark zu bezweifeln...

1

-es gibt doch sicherlich kameras, in deiner Schule, das kannste doch den Lehrer sagen

-außerdem auch wenn du Beschuldigst wurdest dir kann nix passieren so lange keine Abdrücke drauf sind, denke ich mal

-

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von 040815
17.11.2016, 17:43

Seit wann gibt es in der Schule Kameras? Das ist kein Knast -.-

1

Was möchtest Du wissen?