Polizei bei der Arbeit mit Handy filmen?

5 Antworten

Polizisten sind keine Privatpersonen so lange sie im Dienst sind! Polizei ist Öffentlicher Dienst, deswegen kann keiner verbieten dies zu machen! Kann passieren, dass Polizei höfflich darum bietet Kamera auszuschalten, dann muss man am besten gehorchen!

du darfst überhaupt niemand ohne dessen Zustimmung filmen, es sei denn es ist eine Person öffentlichen Interesses

Polizei ist ja Offentlicher Dienst!!

0

Immer noch nicht korrekt. Du darfst jeden bei allem filmen, Punkt. Du darfst diese Aufnahmen nur nicht WEITERVERBREITEN (niemandem zeigen).
Selbst anschauen darfst Du das Zeugs aber jederzeit.
Da ein Polizist aber natürlich davon ausgeht, dass Du's irgendjemand zeigen willst (bis zur Veröffentlichung auf YouTube), wird er Dir's untersagen (Darf er für Deinen Eigengebrauch aber eigentlich auch nicht).
Einen neuen Freund gewinnst Du damit natürlich auch nicht.

Was möchtest Du wissen?