Politisches Urteil Hilfe dazu?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Verantwortung für ihr Leben übernehmen, ist das eine - um für ihre Unversehrtheit zu kämpfen, das andere. Denn die Kriminalität in D. steigt und steigt. Verantwortlich hierfür sind hauptsächlich die regierenden  Politiker und Parteien. Schon deshalb ein klares Ja, das Wahlalter auf 16 herabzusetzen.

Denn die Kriminalität in D. steigt und steigt.

Das mag subjektiv für dich so sein. Spiegelt jedoch nicht die Realität wieder. Seit 1991 - 2001 ist die Rate gesunken, bis sie dann bis 2004 leicht angestiegen ist, aber nicht mehr den Wert von 1991 erreichte. Ab 2004 ist sie dann rückläufig.

Dein Eindruck rührt aus dem heuristischen Fehlschluss der Verfügbarkeit her, sog. Verfügbarkeitsfehler.

0
@SteffenGW

Dann erkundige dich mal ab 2014, Herr Verfügbarkeits-Experte

0
@Kholaya

aber gerne.

https://cdn.netzpolitik.org/wp-upload/2016/11/YouGov-subjektives-sicherheitsgefuehl.xlsx

hier erstmal etwas zu dem subj. Sicherheitsgefühl.

https://community.beck.de/2014/10/10/langfristige-kriminalit-tsentwicklung-seit-20-jahren-immer-weniger-straftaten-in-deutschland

Soviel zum Jahr 2014, wenn man nun die Zeit danach betrachtet ergibt sich kein anderes Bild, wenn man denn die Statistik lesen kann. Denn der Anstieg dort umfasst zum großteil Delikte, die keine Auswirkung auf die Sicherheitslage haben.

Legt man nun neben die PKS (die tatsächlich eher ungenau ist) die Statistik des Justizministeriums (also die welche wirklich die Taten auflistet die zu Verurteilungen geführt haben) sieht man schnell, die Kriminalität sinkt.

Das ist das Problem mit der PKS - die zeigt Anzeigen nicht Verurteilungen. Wenn ich dich nun bei der Polizei anzeige und sage Beleidigung und deinen Namen, nimmt die PKS das auf unter: Beleidigung und Täter erfolgreich ermittelt.

In der Justizstatistik wird dann daraus: Beleidigung eingestellt, weil unbegründet, es gab somit keine Straftat.

Wenn man nur die PKS ließt, was viele - selbst Journalisten - tun und nicht versteht oder nicht mal weiß was sie bedeutet bzw. das es noch die Statistik des Justizministerium gibt, dann kommt man zu falschen Ergebnissen.

Es muss doch schon auffallen, das eine PKS die vom INNENMINISTERIUM ausgegeben wird nicht wirklich die Kriminalität beschreibt, was würde dann dann die des JUSTIZMINISTERIUMS beschreiben?

http://www.zeit.de/gesellschaft/zeitgeschehen/2015-05/polizei-kriminalstatistik-aufklaerungsquote-aussagekraft

Ein Kollege, der in Person viel netter ist als er oft im Fernsehen wirkt, hat das sehr treffend dargestellt. 

0

Hallo nutella2003,

ich versuche dir Hilfestellung zu geben. Bearbeiten musst du die Aufgabe jedoch selber.

Vermutlich hast du einen Text bekommen, in dem der zitierte Satz vorkommt. Diesen liest du durch und markierst die Argumente des Autors. anschließend überlegst du wie viel Gewicht jedes einzelne Argument hat und ordnest diese - schreib einfach kleine Zahlen von zb. 1-10 an die Markierungen.

Jetzt versuchst du diese Argumente zu widerlegen. Einfach die Aussage überprüfen. Wenn dort steht: Kinder müssen früher Verantwortung übernehmen, dann überlegst du ob das stimmt. Man kann wie oben auf die Schullaufbahn gucken oder man betrachtet es nach dem deutschen Recht. Hier sind sie erst mit 18 Jahren Geschäftsfähig, also steht unsere Rechtsordnung dem entgegen. 

Man könnte das Argument aufgreifen - Statistik - das bei jüngeren die Wahlbeteiligung geringer ist als bei älteren.

usw. wie überzeugend die Argumente sind, dass entscheidest du und innerhalb der Erörterung kommst du automatisch auf die geforderten Kriterien.

Legalität könnte z.B. das mit der Geschäftsfähigkeit sein, Effizienz das mit dem Wahlalter i.V.m Wahlbeteiligung usw.

Du könntest schreiben, dass es für 16 jährige oft "uninteressant" ist was bundespolitisch los ist, aber Kommunalpolitik recht interessant und dort gibt es das Wahlalter von 16.

Mach dir ein paar Gedanken. Wenn du diese Struktur einhältst, dann wird das was.

Immanuel

Was etwas zynisch wäre, aber durchaus Bedeutsam ist die Grundlage für Manipulation. Schaut man sich an, welche Zielgruppe vom IS oder von der NPD gewählt werden, würde ein Wahlalter den Druck auf Lehrer erhören. Denn jugendliche könnten/sind leichter beeinflussbar. Etwas das Werbung schon lange für sich entdeckt hat.

Lehrer müssten somit weitgehender aufklären und dafür fehlt teilweise noch die Struktur in den Schulen - unterbesetzt Fehlzeiten + Unterrichtsausfall liegt ziemlich hoch usw.

Heißt man könnte ein Wahlalter an Kompromisse koppeln. Das die politische Bildung in der Schule weiter ausgebaut wird, Lehrerstellen besetzt werden usw.

1

Welche Kurzgeschichten zum üben für Klasse 8 geeignet?

Hallo, Ich schreibe am Montag in Deutsch eine Klassenarbeit über Kurzgeschichten, und um zu lernen brauche ich Texte. Ich wollte fragen ob ihr welche kennt, die für die Klasse 8 gut geeignet sind. Bisher haben wir eigentlich nur Streuselschnecke von Julia Franck, Happy End von Kurt Marti und Nachts schlafen die Ratten doch von Wolfgang Borchert gehabt.
LG

...zur Frage

Auf was muss ich beim Schreiben einer Erörterung achten?

Danke für eure Hilfe

...zur Frage

Inhaltsangabe zu "Das Trockendock?

Hallo, hat jemand eine GUTE Inhaltsangabe zu "Das Trockendock " für mich?

...zur Frage

GFS Astrid Lindgren :(

hallo Ich halte meine GFS über Astrid Lindgren --> die Brüder Löwenherz... Ich habe das Buch gelesen und ne kleine zusammenfassung geschrieben aber meine Lehrerin will das ich noch etwas über den TOD erzähle und ich habe keine ahnung was ich da sagen soll... hoffentlich habt ihr ein paar Tipps Danke

...zur Frage

Ist x hoch -3 gleich 3 durch x?

...zur Frage

Parameter(Quadratische Funktionen)?

Hallo! Jaa wieder eine Frage über Mathe :D Ich verstehe das Thema Mittlerweile, verstehe aber diese Aufgabe nicht. Hab auch rumprobiert aber das gab am Ende irgendwie keinen Sinn :/ Freue mich über jede Hilfe!

Gegeben ist eine quadratische Funktion. Gib die Funktionsgleichung an, deren Graph durch den Punkt ( 3 | 8 ) verläuft. Erläutere dein Vorgehen. a) y = a • x(hoch 2, keine ahnung wie man aufm Handy dieses Zeichen macht :D)+ 4 • x -13 b) y = x(hoch 2)+ b • x + 5 c) y = 2 • x(hoch 2) - x + c

Soll ich jetzt die 3 für x einsetzen? Und die 8 für y? Danke im Vorraus c:

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?