Politische Einstellung von Vegetariern und Umwelt-Aktivisten?

5 Antworten

Eine vegetarische Lebensweise hat nichts mit einer politischen Einstellung zu tun (auch wenn manche Menschen das vermischen).

Du kannst die Partei auf dem Wahlzettel wählen, durch die du dich am besten vertreten siehst. Es gibt mehr Themen in der Politik als Ernährung und Umwelt.

Ich bin etwas verwundert. Letztens hast du noch gesagt du bist Fascho^20, weshalb interessierst du dich nun für Randgruppen wie Vegetarier und Umweltaktivisten. 😉

Du darfst alles. Vegetarier zu sein ist keine Wahlpflicht zur V-Partei... du kanst wählen, was du willst.

Welche partei bevorzugt ihr?

Welche Partei aus dem Bundestag würdet ihr wählen bzw. welche partei vertritt eure interessen am ehesten. In der jetzigen Situation

...zur Frage

Was mit Erststimme wählen?

Hi, bringt es etwas eine größere Partei wie die FDP oder die SPD durch eine Person mit der Erststimme zu wählen?

Normalerweise ist sie ja besser dazu geeignet, kleinere parteien zu wählen, welche nicht unbedingt mit der Zweitstimme in den Bundestag kommen.

Wäre euch dankbar für hilfreiche antworten :)

...zur Frage

Welche Partei wählen für Frieden?

Guten Morgen, ich hab mich nie für Politik interessiert und war auch nie wählen, diesmal finde ich die politische Situation jedoch recht fragwürdig und möchte einfach mit meiner Stimme sichern, dass alles normal bleibt in Deutschland und wir Frieden haben und dass Deutschland sich aus dem ganzen weltweiten Streit raushält.

Welche Partei ist da empfehlenswert? Das Wahlprogramm der deutschen Mitte klang für mich in der Hinsicht recht ansprechend, dann hab ich aber gelesen, dass die DM als rechte Partei eingestuft wird? Wie gesagt ich möchte nur, dass alles so bleibt wie es ist. Ist das durch die Wahl von Merkel und der CDU gesichert?

Danke schonmal

...zur Frage

Warum sind so vielen Menschen die Tiere egal? Keine Empathie für sogenannte Nutztiere?

Es werden Tierversuche gemacht, die extrem schmerzvoll für die Tiere sind, sie werden in der Massentierhaltung auf engsten Raum zusammengepfercht und dann geschlachtet. Den Mutter Kühen werden sogar ihre Babys weggenommen. Männliche Küken und Rinder werden geschreddert oder lassen die einfach verhungern um keine Verluste zu machen und so weiter.

Die Liste ist endlos lang was der Mensch den Tieren alles zufügt. Das Schlimmste ist wohl auch die Zerstörung des Lebensraumes der Tiere, was auch uns Menschen schadet, wenn die Umwelt und Meere zerstört und verschmutzt werden.

Warum haben die Leute keine Empathie für Tiere und sagen Sachen wie Tierversuche müssen gemacht werden oder kaufen weiter dieses billig Fleisch aus der Massentierhaltung usw ? Ich will gar nicht wissen wie viel jeden Tag weggeschmissen wird. In meiner Stadt gibt es real, netto, lidl, aldi, penny usw und alle haben eine Fleischtheke. Da wird doch jede Menge weggeschmissen.

Warum wehrt sich der Großteil der Menschen gegen einen Lebensstil, der den Tieren und der Umwelt nicht schadet ?

...zur Frage

Welche Partei würdet ihr wählen, wenn am Sonntag Bundestagswahl wäre?

Hi, ich würde gerne das politische Klima im Forum abchecken :D

...zur Frage

Kennt ihr die Partei V-Partei³ und würdet ihr sie wählen?

Seit 2016 gibt es die neu gegründete Partei V-Partei³. Diese Partei setzt sich vor allem für Tierrechte, Tierschutz, Umweltschutz, Vegetarismus und Veganismus ein. Bisher ist die Partei 2017 bei der Landtagswahl in Nordrhein-Westfalen und der Bundestagswahl angetreten und wird im kommenden Oktober bei der Landtagswahl in Bayern antreten, jedoch nicht in Hessen.

Meine Umfrage ist: Kennt ihr diese Partei bereits und wäre sie für euch bei einer Wahl interessant?

PS: Es handelt sich zwar um ein politisches und kontroverses Thema, es wäre jedoch schön wenn es gelingen würde die Umfrage sachlich zu halten. Vielen Dank. :-)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?