Politische Einstellung der Öffentlich-Rechtlichen Fernseh- und Rundfunk-Anstalten?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Umgekehrt: ARD (insb. WDR = Westdeutscher ROTfunk) eher links; ZDF eher rechts (Seniorensender).

ah ok.

ich dachte weil in diesem report mainz die jetzt einen monat vor der wahl dieses merkel-ackermann-essen rausgekramt wurde, das vor ca. eineinhalb jahren stattgefunden hat.

und ich dachte report mainz, wäre das zdf, weil das ja da seinen sitz hat.

aber ist wohl vom swr, wie ich grad nachgeguckt hab, und somit würde es passen.

danke.

0

schau dir mal die sendungen im wdr an,z.b. mitternachtsspitzen....da ist aber auch gar nichts rechtes bei.

Was möchtest Du wissen?