Politikwissenschaften Uni Wien?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Politikwissenschaft ist wirklich hart, du musst sehr viel komplizierte Texte lesen. Aber es macht wirklich Spaß, vor allem, weil man immer mehr versteht, was in der Welt so abgeht. Du hast einen Grad an Wissensanwendung, denn das was du in diesem Studium lernst begegnet dir fast jeden Tag, das ist wirklich ziemlich interessant.

Aufnahmeprüfung hatte ich nicht, aber das ist wohl von Uni zu Uni unterschiedlich. Den Doktor kannst du gernerell erst nach dem Master machen, musst du dann nach dem Bachelor gucken, ob das deine Uni anbietet.

Dankeschön! Echt liebes Kommentar. Ich interessiere mich generell für Politik und Geschichte total, deswegen ist das das einzige, was ich machen will.

0

Dankeschön! Echt liebes Kommentar. Ich interessiere mich generell für Politik und Geschichte total, deswegen ist das das einzige, was ich machen will.

0
@MRSCavanaugh

Also ich studiere im Hauptfach Geschichte und im Nebenfach Politik ;D  Geschichte ist, anders als man denkt, sehr hart. Mein Lesepensum in beiden Fächern ist enorm! Aber wenn du dich interessierst, dann wirst du dich immer wieder freuen, wenn du merkst wie viel du mit dem Wissen anfangen kannst! Wenn dir das gefällt, bewirb dich einfach und probier es aus (:

0

Was möchtest Du wissen?