Politikwissenschaften Perspektiven / Berufe?

2 Antworten

Du hast später viele Möglichkeiten, darunter:

Politiker

Journalist

Lehrer

Management/Beratung in politischen Organisationen

etc.

Das Berufsfeld von Geisteswissenschaftlern ist breit gefächert. Das kann ein Nachteil sein, aber vorallem ein Vorteil. Nutze Praktika und freie Arbeit, um deinen eigenen Berufsweg zu finden.

LG

danke

0

Politiker :D

danke

0

2. Studium abbrechen?

Guten Abend liebe Community, ich brauche euren Rat. Ich weiß einfach nicht, wie ich weiter machen soll. Mein Problem sieht folgendermaßen aus: Ich, 25, studiere zur Zeit Politikwissenschaften. Davor habe ich 5 Semester lang Jura studiert. Habe aber gemerkt (wenn auch leider etwas zu langsam), dass mir das 1. nicht liegt und 2. ich es (sicher so wie jeder 2.) zu trocken fand. Habe dann ein Semester gezwungenermaßen eine "Pause" eingelegt (musste auf das neue kommende Semester warten). Ich spiele nun mit dem Gedanken evtl. eine Ausbildung zu beginnen. Doch dann entspringt mir der Gedanke, dass ich bestimmt schon zu "alt" bin, um jetzt noch eine Ausbildung zu machen... Vor allem wüsste ich nicht einmal, in welchem Bereich ich diese machen soll. Dann kommt noch hinzu, dass ich meine Familie nicht noch ein zweites Mal enttäuschen will. Aber ich bin im Moment so unglücklich, dass ich einfach nicht mehr zurecht komme. Jeden Tag denke ich an meine Zukunft und sehe einfach nur noch schwarz. Jeden Tag belasten mich diese Gedanken. Wenn ich daran denke, was aus mir werden soll, wird mir einfach nur noch schlecht, ich bekomme Herzrasen und könnte den kompletten Tag weinen (unterdrücke ich aber dann doch). Was würdet ihr mir raten? Wie soll ich fortfahren? Hat jemand von euch schon ein zweites Studium abgebrochen? Ich freue mich über jede vernünftige und ernst gemeinte Antwort. Vielen Dank und schönen Abend noch

...zur Frage

als was kann man alles arbeiten wenn man jura oder politikwissenschaften studiert hat?

als was kann man alles arbeiten wenn man jura oder politikwissenschaften studiert hat?

...zur Frage

Wie wichtig ist Ruf der Uni beim Bachelor?

Hallo! Für wie wichtig haltet ihr den Ruf der Uni beim Bachelor ( v.a. bei Sozialwissenschaften)? Hab vor Politikwissenschaften in einer eher durchschnittlichen Uni zu studieren könnte aber auch an die LMU (angeblich ja ne Eliteuni) und weiß nun nicht wie wichtig der Ruf nun wirklich ist. Danke schonmal für die Antworten und liebe Grüße. Marissa

...zur Frage

Politikwissenschaft mit welcher Kombination studieren?

Hallo erstmal, Ich hab mir überlegt in Halle ( Saale ) vielleicht PoWi zu studieren und da kamen mir einige Fragen auf.

  1. Was für einen unterschied macht es, wenn man PoWi als 60LP, 90LP oder 120 LP studiert und wie wirkt es sich beruflich aus ?

  2. Welche Fächerkombination hat die größten Berufschancen, vielleicht auch um International zu arbeiten ?

...zur Frage

Politikwissenschaft mit fachgebundener Hochschulreife in Bayern studieren

Hallo,

ich wollte fragen, ob man in Bayern mit einer fachgebundenen Hochschulreife im Bereich Wirtschaft Politikwissenschaft studieren kann. Wenn ja, wo kann ich das?

Vielen Dank und liebe Grüße

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?