Politikwissenschaft in der 9. Klasse?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hei, Adurrahman65, Politik ist leicht, wenn man sich das für interessiert. Wer in die 10. Klasse geht, sollte soweit gereift sein, dass er weiß, dass Politik alle angeht und man als Staatsbürger nicht wie in der Lämmerherde einfach meinungs- und willenlos "hinter denen da" hertrottet. Und spannend ist Politik auch. Viel Erfolg beim Lernen! Grüße!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du mir dein Bundesland und deine Schulform nernnst, könnte ich es für Dich ergoogeln.  Man findet mit den entsprechenden Stichworten die Lehrpläne. Das kannst du auch selbst versuchen.

In der Regel werden in den 8. und 9.Klassen Themen wie Bundestagswahlen, Demokratie, Grundlagen der Wirtschaft (wie entstehen Preise? z.B.), Verbraucherrechte, Jugendrechte, Globalisierung, Menschenrechte, Europäische Union, NATO  behandelt.

Ob es leicht ist, kann man nicht sagen. Das hängt sicherlich davon ab, wie dein Lehrer den Stoff vermittelt und ob du dich auf die Themen einlassen kannst.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Abdurrahman65
05.03.2016, 19:27

also ich bin in Berlin und gehe in ein Gymnasium.

0

Was möchtest Du wissen?