Politikwissenschaft an welcher Uni?

3 Antworten

Hallo Fuchsania,

an der Universität Erfurt gibt es den Studiengang Staatswissenschaften - Sozialwissenschaften. Dieser beinhaltet Politikwissenschaft und Soziologie. Im Nebenfach kannst du entweder auch eine Staatswissenschaft wie Rechts- oder Wirtschaftswissenschaft wählen oder eine Sprache (internationale Politik) studieren.

Auf der folgenden Website findest du die Infos zu dem Studiengang:

https://www.uni-erfurt.de/studium/studienangebot/ba/stawisozialwissenschaften/

Die Absolventen der Staatswissenschaften sind ziemlich erfolgreich. Auf der Website in der rechten Spalte findest du ein paar Alumni-Portraits.

Viel Erfolg und sonnige Grüße aus Erfurt!

Liebe Fuchsania, du klingst sehr dezidiert! Dagegen will ich nicht angehen, aber da ich dich für jemanden halte, der einen sehr guten NC bekommen wird, ist es mir ein ANliegen, dich nochmals zum Nachdenken zu bringen:

Die meisten, die POLWI studieren, möchten in die Medien, PR, Beratung oder selbst Politik gehen. Für nichts davon ist POL ein besserer Stand als ein solides Studium von Jura, Medizin oder Naturwissenschaften. Sozialwissenschaften sind leider für viele kluge Köpfe ein Karrieregrab!

Aber ok - wenn Du unbedingt willst: das Ranking, aber da sind ja schon bei der Logik der Sozialwissenschaften: Solche Rankings sagen ziemlich wenig aus, die Operationalisierung und Erhebung ist immer fragwürdig.

Hier ein 2 Jahre altes Ranking - das ich überblicksmäßig schon gut finde - eine meiner ehemaligen Arbeitsstätten bekommt zurecht ein vernichtendes Urteil, andere schneiden zu gut ab.... wie gesagt:begrenzte AUssagekraft.

Moin,

ich persönlich orientiere mich auch gerade fürs Studium, leider nicht für Politikwissenschaft. Aber meine Erfahrung da ist, das solche Umfragen an dem selben Problem kranken wie bei manchen Ranking-Systemen: Die Uni, an der man selbst studiert, ist die Beste und da sollte auch jeder studieren kommen.

Kein Vorwurf, aber auch als Student hat man da eben keinen richtigen Vergleich, da wohl kaum einer an zehn verschiedenen Unis war. Größe der Uni, Campus, Stadt, Website der Fakultät - das gibt ganz gute Infos zum Orientieren.

mfg Nauticus

Darf man bei Vorlesungen in der Uni ein Tonbandgerät mitlaufen lassen?

Guten Abend, nein, ich studiere nicht. Allerdings ich sitze gerne mal bei öffentlichen Vorlesungen in der Uni und lausche Themen die mich persönlich interessieren. Dabei ist mir die Idee gekommen, den Dozenten während seiner Arbeit auf Tonband aufzunehmen, um mir das Gesagte zu Hause nochmal in Ruhe anzuhören. Allerdings bin ich mir unsicher, ob dass eine legale oder illegale Handlung ist. Bei Video- oder Bildaufnahmen gibt es ja das Recht am eigenen Bild, wie sieht das bei Tonaufnahmen aus? Weißt Du mehr?

...zur Frage

Kosten wenn ich alleine wohne (Studentin)

Hallo alle zusammen!

Ich bin 23 Jahre alt, studiere gerade und wohne ca 1 1/2 Stunden von der Uni entfernt. Da ich zwischen den Seminaren/ Vorlesungen zum größten Teil Freistunden habe, bei denen es sich aber nicht lohnt, nachhause zufahren. Darum will ich jetzt umziehen in die Nähe meiner Uni. Ich habe auch eine Wohnung in Aussicht und habe jetzt ein paar Fragen.

Wer als Student/in ist denn schon (mal) ausgezogen und was für Kosten kommen auf einen zu? Miete (kalt- warm) sind mir klar. Aber dabei interessieren mich vor allem die Versicherungen, die man abschließen muss. Gibt es da welche? Wenn ja welche???

Wäre superlieb wenn ihr mir helfen könntet.

...zur Frage

Immatrikulation negative Folgen für neue Bewerbung?

Hallo!

Ich studiere z.Z. an einer Uni, möchte aber gerne zum nächsten Semester etwas anderes an einer Hochschule studieren und mich nun dort bewerben.
Da ich weiß, dass man bei dieser Bewerbung angeben muss, ob man derzeit an einer Uni/Hochschule immatrikuliert ist, stelle ich mir die Frage, ob das irgendwelche  negativen Folgen haben kann - nach dem Motto "die hat ja schon was, da haben andere Vorrang". Ich bin mir fast sicher, dass ich mir das total zerdenke und viel komplizierter mache, als es ist, hätte aber gerne die Antwort von jemandem, der es weiß. Vielen Dank! :)

Möchte mich übrigens noch nicht exmatrikulieren, da ich nun die Zeit nutze um mir interessante Vorlesungen anzuhören und auch ungern den bereits bezahlten Semesterbeitrag verschenden möchte.

Schönen sonnigen Tag noch!

...zur Frage

Politikwissenschaft mit fachgebundener Hochschulreife in Bayern studieren

Hallo,

ich wollte fragen, ob man in Bayern mit einer fachgebundenen Hochschulreife im Bereich Wirtschaft Politikwissenschaft studieren kann. Wenn ja, wo kann ich das?

Vielen Dank und liebe Grüße

...zur Frage

Politikwissenschaft in Jena studieren?

Hallo zusammen :) Ich plane in Jena Politikwissenschaft zu studieren und habe ein paar Fragen zu Uni, zur Stadt etc.:

Wie findet ihr Jena als Studentenstadt an sich? Es ist nun mal kleiner als z.B. Leipzig, gibt es trotzdem eine gute Studentenszene, Kulturangebote usw.?

Wie hoch ist der Anspruch an der Uni? (Ich hab gelesen, dass, weil die Fächer NC frei sind, viele das Studium nicht so ernst nehmen bzw. das Niveau nicht so hoch ist.)

Wie ist der Studiengang Politikwissenschaft an der Uni?

Habt ihr Erfahrungen mit Öffentlichem Recht als Nebenfach? Ist die Kombination mit Politikwissenschaften zu empfehlen?

Schon mal vielen Dank im Vorraus für eure Antworten!! Liebe Grüße ;)

...zur Frage

Einfach so in Seminar von Uni setzten?

Hallo, Ich habe gehört, dass man sich auch ohne an einer Uni angemeldet zu sein einfach so in Vorlesungen setzten darf. Wie ist denn das mit den Seminaren oder Übungen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?