Politik und Wirtschaft Karikatur?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Das einzelne Hun das ist der unorganisierte Lohnabhängige allgemein, der Angestellte insbesondere. Der Wolf oder Fuchs im Hintergrund unterstützt natürlich die Auffassung des einzelnen Huhnes, da er sich ausmalt, dass unorganisierte Lohnabhängige eine Leichte Beute für ihn sind.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der Fuchs ist der Arbeitgeber, das einzelne Huhn ein Angestellter ohne Gewerkschaft, der meint er kommt auch gut alleine aus. Der Fuchs stimmt dem zu, und freut sich.

Für Arbeitgeber sind Menschen ohne Gewerkschaft ein leichtes Fressen, sie können sich schlechter wehren gegen Unrecht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Diese Karikatur möchte darauf hinweisen, dass Arbeitnehmer besser im Verbund einer Gewerkschaft verhandeln sollen.

Menge der Hühner = Arbeitnehmer als Gewerkschaftsmitglied

Einzelnes Huhn = Arbeitnehmer ohne Anschluss an eine Interessenvertretung

Fuchs = Arbeitgeber

Das einzelne Huhn meint es hätte sich in der Vergangenheit auch ganz gut ohne eine Gewerkschaft behaupten können, und der Fuchs stimmt ihm zu, wobei ihm vor Freude schon das Wasser im Mund läuft.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Karikatur ist eine Werbung für die Gewerkschaft IG Metall.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?