Politik oder Geschichte als Grundkurs?

1 Antwort

Ich bin auch in der 10. Klasse an einem Gymnasium. Aber ich musste meine Kurse schon nach den Weihnachtsferien wählen. Ich habe Geschichte Leistungskurs (eA) genommen und wollte Sozialkunde Grundkurs (gA) machen, das findet aber leider nicht statt, weil sich nur 7 statt mindetens 10, für Sk eingetragen haben. Mein Rat - Beides gleich toll, aber du musst dich entscheiden, was du für Stufium, Beruf, Leben etc. mehr brauchst. Beides ist ja eng mit einander verknüpft. Ich habe mir überlegt, ob ich Politikwissenschaftler oder Historiker werden will, und habe mich für Historiker entschieden, dann studiert man Geschichte als Kernfach, und macht Pollitik nebenbei, als Ergänzungsfach, neben Latein. Bei Sozi wäre das umgekehrt. Also entscheide du, was am Besten für dich ist/ zu dir passt

Was möchtest Du wissen?