Politik Kriege?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Das fette Sternchen hätte ich schon gerne, aber bei deiner Fragestellung müßte man ja ganze Bücher schreiben.

Warum nimmst du nicht ein einziges Ereignis heraus und versuchst dann akribisch ein paar Fakten zusammenzusuchen.

 Zum Schluss der Arbeit noch eine persönlichen Einschätzung des Konflikts und wie er hätte verhindert werden können. 

Zum 11.9 könntest du zb.  Darüber schreiben warum jagt auf Osama Bin Laden gemacht wurde obwohl es für seine Beteiligung keinerlei Beweise gibt, er direkt nach den Anschlägen beteuerte damit nichts zutun zuhaben (bei anderen angriffen gab er dies sofort immer zu), die falsch übersetzen Videos wo er sich angeblich dazu bekennt und und und. Bin Laden scheint nur ein Sündenbock zusein weil sie keine Ahnung hatten wer es sonst gewesen sein könnte. 

Dein Lehrer muss dämlich sein.

Aus geschichtlicher Sicht konnten am 11. September gar nicht genug US-Amerikaner den Tod finden.

Denn die USA haben an der  instabile Lange im Nahen Osten Schuld. (Zusammen mit Großbritannien und Frankreich)

Der Anfang lag im 1. Weltkrieg und nicht erst 2001.

Was möchtest Du wissen?