Pole dance mit 18 noch möglich?!

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Halihallohalöchien , Ich bin 13 und lerne mit meiner Mutter zusammen pole dance diese ist 48 und bekommt es auch noch relativ gut hin .also denke ich wirst du das auch schaffen :):):)

Lg Dnnnis

Also ich bin 32 und nicht so wirklich sportlich. Habe vorher nur Zumba gemacht und suchte etwas besonderes. Ich hatte einen Bericht über eine Tanzschule in Essen gesehen und da hie es : Egal wie alt und egal welche Figur . poledance kann jeder. Ich bin halt wenig sportlich, kaum Muskeln und etwas mollig. Ich bin zur Schnupperstunde hin und es hat mir sofort gefallen und bin nun 1 Jahr dabei. Seit 3 Wochen mache ich Poledance sehr extrem um Muskeln in den Armen aufzubauen. Aber es ist wirklich so Poledance kann jeder. Und wenn du gesundheitlich völlig in ordnung bist. Also nichts mit Rücken. Wirbelsäule hast unbedenklich. Es ist halt ein harter Sport. Anfangs wirst du viel Muskelkater, blaue Flecken, ab und zu mal blasen an den Händen oder Fußrücken haben. aber das gehört dazu und dein Körper gewöhnt sich daran-. Die blauen Flecken werden seltener.

Ich denke wenn du ein sportlicher Mensch bist spielt das keine Rolle. Kenn einige die das machen und die sind 17 und zwischen 17 und 18 ist ja nicht sooo ein großer Unterscheid :)

Okay, zeig mir das mal und ich sag dir ob du geeignet bist ;) ... Nein, ernsthaft. Es gibt sogar welche, die haben noch viel später damit angefangen. Wenn du schon eine gewisse "Grundgelenkigkeit" hast, sehe ich da kein Problem. Natürlich ist es dann auch eine reine Trainingssache ....

Was möchtest Du wissen?