Polarität von Alkoholen

1 Antwort

Der Stoff ist nicht nur immer noch polar, sondern noch polarer als davor mit nur einer;). Das gleicht sich nicht aus. Je mehr Hydroxylgruppen, desto polarer (und hydrophiler). Dagegen gilt: Je länger der Alkylrest mit den Van-der-Waals-Kräften, desto unpolarer (und lipophiler).

Warum lösen sich polare in polaren Stoffen?

Bitte diese Frage ,,chemisch" erklären: Warum lösen sich polare, hydrophile Stoffe in polaren Stoffen und unpolare, hydrophobe Stoffe in unpolaren Stoffen? (,,Gleiches in Gleichem") Der Begriff der Polarität ist ja durch die Elektronegativität begründet, doch wo ist da der Zusammenhang? Thx! Paprika

...zur Frage

Abhängigkeit der Polarität zur Viskosität einer Flüssigkeit?

Hallo,

in der Schule hatte ein Schüler vorne an der Tafel behauptet, die Polarität einer Flüssigkeit bestimmt die Dickflüssigkeit bzw. Viskosität.

Stimmt das?

Wenn ja, inwiefern wirkt sich die Polarität einer Flüssigkeit auf die Viskosität der jeweiligen Flüssigkeit aus? Also wie Viskos ist der Stoff, wenn er unpolar bzw. polar ist?

Ich bedanke mich im voraus für eure Antworten.

...zur Frage

Frage zur Polarität

Also das habe ich bis jetzt verstanden :

Bei sagen wir mal einem Molekül aus 2 Atomen, kann ein Atom eine größere Elektronegativität haben als das andere. Dadurch werden die Elektronen verschoben und sorgen dafür, dass das eine Atom positiv und das andere Atom negativ geladen ist.

Und das verstehe ich nicht :

Also unpolare Flüssigkeiten vermischen sich nur mit unpolaren Flüssigkeiten. und das selbe eben auch für polare Stoffe. Der Grund soll "Gleiches vermischt sich nur mit Gleichem" sein. Aber was zur Hölle soll mich an diesem Satz aufklären ??? polare Stoffe sind für mich überhaupt nicht gleich.

...zur Frage

Siliciumtetrachlorid polar oder unpolar?

Ich finde im Internet nichts. SiCl4 ist das polar oder unpolar? Ich hätte aufgrund der Elektronegativitätsifferenz von über 0,4 geglaubt, es sei polar. Gilt die Symmetrie als unsymmetrisch oder als Symmetrisch? Polar oder Unpolar? Vielen lieben Dank für eure zuverlässigen Antworten.

...zur Frage

Löslichkeit in der organischen Chemi

Hallo Community, ich schreiben nächste Woche meine Arbeit zum Gebiet ASS. Dazu kam die Frage auf: Welches Lösungsmittel (Wasser, Benzin, Ethanol) am besten geeignet ist für: 1. Carbonsäure 2. Alkohol 3. Ester. Mein Lösungsansatz wäre, dass das Alkohol-Molekül sich am besten in Ethanol löst, da beide ja ähnliche Polaritätseigenschaften haben. Die Carbonsäure würde ich aufgrund der hohen Polarität ebenfalls mit Ethanol mischen. Bis dahin richtig? Dann bleibt noch das Ester, welches gering polar ist (laut Internet). Ist es dann am besten mit Wasser zu mischen? Da Benzin ja unpolar ist, Carbonsäure, Alkohol und Ester polar habe ich Benzin kategorisch ausgeschlossen.

Hoffe auf eure Hilfen. LG

...zur Frage

Wie rechnet man unpolar und polar?

Wie weiß man ob ein Stoff polar oder unpolar ist?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?