Pokerproblem mit Paaren

...komplette Frage anzeigen Zum besseren verständniss - (Poker, Paare)

1 Antwort

Hallo,

in diesem Fall gewinnt Spieler A. Es haben zwar beide Spieler zwei Paare, aber Spieler A hält ein Paar Asse während Spieler B nur ein Paar Könige hält. Auf das zweite Paar brauch man gar nicht weiter eingehen da das erste Paar hier schon alles entschieden hat.

Auch ist es vollkommen irrelevant, dass Spieler B noch ein Paar Zweier hat denn beim Poker werden nur die fünf höchsten Karten gewertet - würde man drei Paare werten, wären man bei sechs Karten und das geht nicht :-)

Ich bedanke mich vielmals fürs Sternchen ;-)

0

Was möchtest Du wissen?