Poker Turnier Geld aberkannt

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Davon habe ich noch nie etwas gehört. Ich denke, dass Pokerstars das Geld einbehält und für kommende Aktionen benutzt, um es dort wieder an den Mann zu bringen.

Ich habe rückwirkend von Pokerstars Geld überwiesen bekommen, weil ein Spieler disqualifiziert wurde. Es wird von Fall zu Fall anders gehandelt. Berühmter Fall: einem Holländer wird der Gewinn von rund 600.000 aberkannt, weil heraus kam dass er sich als er sich angemeldet hat noch minderjährig war und mit seinem alter geschummelt hatte. Das Geld wurde gespendet weil an dem Turnier 50.000 Spieler mitgemacht haben und es viel zu aufwenig wäre den Gewinn aufzuteilen.

du kannst dich von deiner IP nur einmal anmelden für ein turnier, der hat mist erzählt

Das Zauberrwort ist "eine IP".

Wo siehst Du das Problem, sich zeitgleich über mehrere IPs mit unterschiedlichen Accounts anzumelden (mit mehreren Geräten, die alle unterschiedliche Netzzugänge haben)?

0

Wird wahrscheinlich erst für einen Zeitraum eingefroren und dann einbehalten.

Was möchtest Du wissen?