Poker hat er die besseren Karten?

6 Antworten

Welches Poker und welche eventuellen Tischregeln?

Beim üblichen Holdem bildet man aus seiner Hand und den Gemeinschaftskarten das bestmögliche Blatt, es gewinnt derjenige mit dem höchsten Blatt. TT ist höher als 22, also gewinnt der mit dem Zehner-Pärchen. Ob das in der Hand oder auf dem Tisch liegt, ist egal.

Beim Texas holdem werden nacheinander 5 Karten in der Mitte des Tisches aufgedeckt. Mit den 2 Karten auf der Hand und den Karten in der Mitte stellt man jetzt 5 Karten zusammen die den höchsten wert ergeben. In deinem Beispiel sind in der Mitte 3-5-6-10-K . In deiner Hand 10-B . Dein Gegner hat 2-2 auf der Hand . Dann hast du mit  10-10-6-B-K gewonnen weil ist ja höher als 2-2-6-10-K

Er meint weil er aber die doppel 2 auf der hand hatte

Das spielt keine Rolle. Ob man beide Holecards benutzt, eine, oder auch keine: es ist nicht relevant.

TT gewinnt gegen 22

Was möchtest Du wissen?